Sa03.03.
23:00 - 01:00

International Urban Vibes

Planet Fruit

mit Johannes Paetzold

Johannes Paetzold © rbb/Jenny Sieboldt
Johannes Paetzold © rbb/Jenny Sieboldt

Johannes Paetzold

Musik ist grenzenlos gut, und das Planet Fruit Universum von Johannes Paetzold funktioniert wie ein mp3 Player im Shuffle Modus: It s all in the mix. Soul trifft auf Reggae, Reggae auf Afro Funk, Afro Funk auf Bossa, Bossa auf RnB, RnB auf Jazz, Jazz auf Rap. Eine endlose musikalische Verknüpfung, deren Einzelteile sich immer neu aneinander setzen lassen.
It s a groovy planet...

23:00

Planet Fruit

Yellow Bird – Dada Folk

Die Musik von Yellow Bird klingt zuerst nach Folk, und Bluegrass, wenn das Banjo anfängt zu tuckern in den Liedern. Dann kommen da jazzige Töne dazu. Und Lieder wie für einen Film-Soundtrack von Tarantino gemacht, Mörderballaden und Moritaten. Yellow Bird kommen aus der Folktradition, sind gleichzeitig im Hier und Jetzt von Jazz und Pop verankert, und experimentieren gerne.

Edda Lou von Yellow Bird
enja/yellowbird

Ihr zweites Album „Edda Lou“ ist für Folkies, für Singer Songwriter. Und für Cineasten. Denn die Melodien und Balladen von Yellow Bird klingen gleitend sphärisch dahin wie Film-Soundtracks. Liegt vielleicht daran, dass Sängerin Manou Kahle aus Vermont kommt, der Heimat des „Indian Summer“. Die Weiten der amerikanischen Ostküste hat sie mit in den Berliner Stadtteil Wedding gebracht, wo sie heute lebt.
 
Johannes Paetzold stellt Band und Album vor. Und verlost Karten für das Konzert von Yellow Bird am 15. März im Ballhaus. Der frühe – gelbe – Vogel fängt den (Freikarten) Wurm mit einer schriftlichen Bewerbung: planetfruit@radioeins.de

Nachhören

Planet Fruit am 08.12.2018

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen