Mo02.07.
01:00 - 03:00
Whg. vom
Do 28.06.2018

Songs and Faces

HappySad (Whg.)

mit Christine Heise

 

Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt
Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt

Christine Heise

HappySad sucht und porträtiert die musikalischen Individualisten. Quer durch Stile und Zeiten. Musiker, die mit ihren Songs Emotionen auslösen, die um ihre Wurzeln wissen und den eigenen Weg suchen. HappySad zeigt Menschen, nicht Image-Produkte. HappySad findet die Musik der großen Gefühle und der poetischen Momentaufnahmen, selbst in den entlegenen Ecken der Musikwelt. HappySad - eine Bastion des echten Gefühls in einer kalten Welt.
Get HappySad-isfied.

01:00

HappySad

Land hat Seele – Country Got Soul (Whg)

All The Things That I Did And All The Things That I Don't do von The Milk Carton Kids
Anti

Sie gelten als die neuen Simon & Garfunkel, und nach Schicksalsschlägen und Politikverdrossenheit sind The Milk Carton Kids zurück mit einem neuen Album. Produziert mit Joe Henry zeigen sie sich gereift und ungebrochen harmonisch mit eben jenem Knacks, der Songs interessant macht.
 
Auch Sons Of Bill, die drei Brüder aus Virginia, haben die Schläge des Lebens in ihrer Musik verarbeitet und finden einen neuen bitter-süßen, bisweilen hymnischen Ton und stehen Bands wie Wilco und Jayhawks immer näher.
 
Die Americana Neuentdeckungen der Woche heißen Travellers, Ashley McBryde und Ross Cooper, Soulsänger Leon Bridges, der nächste Woche nach Berlin kommt, zeigt sich zusammen mit Luke Combs von seiner Country-Seite, und Amy Helm, Tochter von The Band’s Levon Helm, kündigt musikalisch ein neues Album an.  
 
 

Jetzt nachhören

HappySad am 18.04.2019

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen