So01.07.
18:00 - 20:00

Die Literaturagenten

mit Marie Kaiser und Thomas Böhm

Das Bücher-Magazin

Literaturagenten - Wenn Agenten reisen

Ob sie die Sommerferien in der Uckermark oder auf Bali verbringen – die Literaturagenten wissen genau, welches Buch unbedingt in Ihren Koffer gehört. Am Sonntag, den 1. Juli, gibt es ab 18.00 Uhr in den „Literaturagenten“ zwei Stunden lang eine individuelle Buchtypberatung für die Sommerferien. Mit Marie Kaiser, Thomas Böhm – und mit zwei BuchhändlerInnen unseres Vertrauens: Eleni Efthimiou von der Buchhandlung „Leseglück“ in Kreuzberg und Kurt von Hammerstein von der Buchhandlung „Hundt Hammer Stein“ in Mitte.

Die radioeins Sommerferien-Buchberatung in den „Literaturagenten“ am 1. Juli

Bücherliste zur Sendung

Christine Becker & Jurek Becker " Am Strand von Bochum ist allerhand los", Suhrkamp Verlag, 32 Euro, 398 Seiten

Henning Aubel "Verwunschene Orte: Das Buch der unheimlichen Orte in Deutschland. Schaurige Plätze und ihre Geschichten, Lost Places, verfluchte Stätten und mystische Orte. Unheimliche Sagen aus Deutschland." Frederking & Thaler Verlag, 25,99 Euro, 224 Seiten

Die Buchhändler  empfehlen:

Nino Haratischwili „Das achte Leben (Für Brilka)“,  Ullstein Taschenbuch, 1280 Seiten, 18 Euro

Massimo Carlotto „Die Marseille-Connection“, Heyne Verlag, 240 Seiten, 8,99 Euro

Lucy Fricke „Töchter“, Rowohlt Verlag,  240 Seiten, 20 Euro

Julian Press „Finde den Täter“, cbj, jeweils  9,99 Euro

Arturo Pérez-Reverte „Königin des Südens“, Suhrkamp Taschenbuch,  545 Seiten, 9,99 Euro

Peter Nichols „Die Sommer mit Lulu“, Goldmann Verlag, 624 Seiten,  12 Euro

Vea Kaiser „Makarionissi oder Die Insel der Seligen“, KiWi Taschenbuch, 464 Seiten, 10,99 Euro

Brian Sewell „Pawlowa: oder Wie man eine Eselin um die halbe Welt schmuggelt“, Insel Verlag, 172 Seiten, 14 Euro

J.L. Carr „Ein Monat auf dem Land“, DuMont Verlag, 158 Seiten, 10 Euro

Sayaka Murata „Die Ladenhüterin“, Aufbau Verlag, 145 Seiten, 18 Euro

Michele Tameni „Wild Swimming Italien: Entdecke die schönsten Flüsse, Seen, Wasserfälle und heißen Quellen Italien“,  Haffmans & Tolkemitt, 256 Seiten, 22,95 Euro

Juan Gómez Bárcena „Der Himmel von Lima“, 320 Seiten,  23 Euro

Rita Indiana „Tentakel“, Wagenbach Verlag, 160 Seiten, 18 Euro

Daniel Kehlmann „Tyll“, Rowohlt Verlag, 480 Seiten, 22,95 Euro

Allessandro Montano „Die Toten vom Gardasee“, Emons Verlag, 256 Seiten, 11,90 Euro

Michael Ondaatje „Katzentisch“, dtv, 304 Seiten, 9,90 Seiten