Do04.04.
21:00 - 23:00

Songs and Faces

HappySad

mit Christine Heise

Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt
Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt

Christine Heise

HappySad sucht und porträtiert die musikalischen Individualisten. Quer durch Stile und Zeiten. Musiker, die mit ihren Songs Emotionen auslösen, die um ihre Wurzeln wissen und den eigenen Weg suchen. HappySad zeigt Menschen, nicht Image-Produkte. HappySad findet die Musik der großen Gefühle und der poetischen Momentaufnahmen, selbst in den entlegenen Ecken der Musikwelt. HappySad - eine Bastion des echten Gefühls in einer kalten Welt.
Get HappySad-isfied.

21:00

HappySad

Alt & Neu

Stubborn Heart von Ratso
Lucky Number (Rough Trade)

Larry Sloman ist eigentlich im Kleingedruckten zu Hause. Als langjähriger Autor von Songtexten, Büchern und Theaterstücken genießt er hohes Ansehen bei Kollegen wie John Cale, Nick Cave und Kinky Friedman. Jetzt hat er als fast Siebzigjähriger als ‚Ratso‘ sein erstes, eigenes Album eingespielt, auf dem er eher sprechsingt, aber dank illustrer Gäste ein wunderbares Werk geschaffen hat.
 
Außerdem hören wir heute u.a. was Steve Earle aus den Songs seines Idols Guy Clark macht und warum die Britin Yola hoffnungslos uncool ist und anderen Songwriterinnen rät, nicht zu schnell mit großen Namen zusammenzuarbeiten.

Jetzt nachhören

HappySad am 16.01.2020

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen

Rubriken:

Walk Through Fire von Yola
Easy Eye Sound/Nonesuch

Top 20 Alben 2019

Golden Hour von Kacey Musgraves
MCA Records

Top 20 Alben 2018