14.05.2021

Interview

Maurice Summen

zum neuen Album "PayPalPop"

Maurice Summen © snapshot-photography/T. Seeliger
snapshot-photography/T. Seeliger

Hinter dem neuen Album von Maurice Summen steckt eine ungewöhnliche Idee. [mehr]

12.05.2021

Buchtipp

"Paradiesvögel fängt man nicht ein"

Ein neues Buch über Tamara Danz & Silly von Wolfgang Martin

„Paradiesvögel fängt man nicht ein“ von Wolfgang Martin
Bild und Heimat Verlag

Als am 22. Juli 1996 die Nachrichtenagenturen und Radiosender den Tod der Rocksängerin Tamara Danz vermeldeten, wurde zur traurigen Gewissheit, dass eine der wichtigsten Stimmen deutscher Rockmusik war für immer verstummt. [mehr]

11.05.2021

Interview

Magro

Der Berliner Drummer und Produzent im Gespräch

Trippin von Magro
Henni Records

Jazz & HipHop miteinander zu verbinden, hat eine lange Tradition, man denke nur Gurus "Jazzmatazz" Projekt in den 90ern. Der Berliner Drummer und Produzent Magro führt diesen Weg weiter. Nachdem Magro über die Jahre mit zahlreichen KünstlerInnen als Schlagzeuger und Produzent zusammengearbeitet hat, veröffentlicht er nun sein erstes Album unter eigenem Namen. Trippin ist die erste Single von Magros gleichnamigen Album, das am 28. Mai 2021 erscheint. Auf dem Song featured er den US-Rapper TwizzMatic und Jazzlegende Kurt Rosenwinkel. TwizzMatic rappt kritisch über die ... [mehr]

10.05.2021

Interview

Kitty Solaris

im Gespräch

Kitty Solaris
Olga Baczynska

Die Berliner Musikerin hat unser Leben im Lockdown in ihrem neuen Song "Quarantine Baby" auf bezaubernde Weise thematisiert. [mehr]

06.05.2021

Interview

Luke Noa

im Gespräch

Luke Noa
Carolin Unrath

Was tun, wenn einem das Herz gebrochen wird? Songs zu schreiben ist eine Idee, um den Schmerz zu lindern. Und genau das hat Luke Noa getan. Auf seiner neuen EP "Bleach" hat der junge Songwriter sich den Frust von der Seele gespielt, aber Luke Noa ist kein Trauerklos. Gemeinsam mit dem Produzenten, Bassisten und Drummer Alex Sprave hat Luke Noa ein sehr schillerndes Statement gesetzt. Demnächst wird Luke Noa nach Berlin ziehen. [mehr]