05.12.2019

Interview

Plàsi

Zu Gast im radioeins Studio

Plàsi
Listen Berlin

Sein Künstlername kommt aus dem Griechischen und bedeutet (Kreativität) und genau darum geht es dem schwedischen Songwriter mit griechischen Wurzeln. Plàsis Songs stehen in der Tradition von Künstlern wie Sufjan Stevens, José González oder den Kings Of Convenience. Es sind die leisen Töne, die seine akustischen Songs so anrührend machen. Im September erschien sein neues Minialbum "Mystery" und das wird Plàsi heute Abend im Auster Club vorstellen. [mehr]

05.12.2019

Interview

Max Raabe

Zu Gast im radioeins Studio

Max Raabe © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Nach dem großen Erfolg von Udo Lindenberg hat nun auch der stets perfekt gekleidete Sänger & Entertainer Max Raabe ein "MTV Unplugged" Album veröffentlicht... [mehr]

04.12.2019

Interview

Feet

Zu Gast im radioeins Studio

Feet
CAA

Lässig, dieses Attribut passt hervorragend zu Feet. Die Band kommt nicht aus London oder Manchester, sondern aus Coventry, also aus der Provinz. Aber ihre Musik klingt alles andere als provinziell. Feet lassen den Manchester Rave Sound von Primal Scream oder den Happy Mondays wieder auferstehen. Coole tanzbare Grooves, lakonischer Gesang, very british und stilish. Mal inszenieren sie sich in ihren Videos als Westernhelden, mal als Slacker Truppe, aber "zu ernst sollte man sich als Band nie nehmen", so Sänger George. Spaß an der Musik, Spaß auf der Bühne, Feet werden heute Abend ... [mehr]

04.12.2019

Interview

Inga Humpe

Zu Gast im radioeins Studio

Inga Humpe © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

"Wir trafen uns in einem Garten" war einer der großen Hits von 2raumwohnung. Nun hat Inga Humpe ein Buch mit demselben Titel herausgebracht. Neben Songtexten und unveröffentlichten Fotos enthält dieses Buch eine Erzählung Inga Humpes über ihre Kindheit, es geht um ihr Leben und ihre musikalische Entwicklung... [mehr]

03.12.2019

Interview

Masha Qrella

Zu Gast im radioeins Studio

Masha Qrella "Woanders"
Rorarius

Am 4. Dezember feiert das Projekt "Woanders" im Hau am Halleschen Ufer Premiere. Gemeinsam mit musikalischen Freunden hat Masha Qrella Gedichte des Ost-Berliner Schriftstellers Thomas Brasch vertont. [mehr]