Freundliche Übernahme

Ray Cokes & Brian Molko (Placebo)

moderieren am 12. Oktober von 18-20 Uhr

Der Ex-MTV-Moderator Ray Cokes & Brian Molko, Frontman von Placebo, kennen sich schon lange und beide sind gute Kumpels. Für beide war klar, die "freundliche Übernahme" machen wir zusammen.

Ray Cokes & Brian Molko (Placebo)
Ray Cokes & Brian Molko (Placebo)

Vor zwei Jahren erschien, "My Most Wanted Life", die Autobiographie von Ray Cokes. Der Moderator war zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Platz. Die 90er waren das Zeitalter von MTV und Cokes war mittendrin und eine der prägenden Figuren des Senders. Damals lernte er natürlich jede Menge Künstler kennen, einige wurden zu Freunden, so auch Brian Molko von Placebo.

Placebo standen Mitte der 90er am Anfang ihrer Karriere, aber es war schnell klar, die Band würde groß werden. Seit Jahren zählen Placebo zu den erfolgreichsten Rockbands Englands und haben mit Brian Molko einen Frontmann und Sänger mit enormem Wiedererkennungswert.

Stilistisch haben Placebo in ihrer Karriere einige musikalische Wandlungen vollzogen und auch immer wieder gerne Coverversionen eingespielt. Stücke von The Smith, Boney M., Serge Gainsbourg, den Pixies oder auch Kate Bush. Mal sehen, auf welche Songs die beiden sich einigen konnten, für ihre "freundliche Übernahme" auf radioeins. Und für kackige Statements wie "Zuckerberg destroyed the whole groupie culture", ist Brian Molko immer zu haben.

Playlist

1. T. Rex — "Metal Guru"  
2. SEX PISTOLS — "God save the Queen"  
3. SONIC YOUTH — "Kool thing"  
4. Pixies — "River Euphrates"  
5. The Cure — "Just Like Heaven"  
6. R.E.M. — "Fall on me"  
7. Dr. Dre — "Still D.R.E."  
8. Public Enemy — "Night of the living baseheads"  
9. Radiohead — "Daydreaming"  
10. Nina Simone — "Don't let me be misunderstood"  
11. Eels — "It's a motherfucker"  
12. Faust vs. Dälek — "T-Electronique"  
13. John Grant feat. Sinead O' Connor — "GMF"  
14. Röyksopp feat. Robyn — "Monument"  
15. PJ Harvey — "Victory"  
16. The Voluntary Butler Scheme — "Stone"  
17. David Bowie — "Lazarus"  
18. Prince — "Sign o' the times"  
19. Soul II Soul — "Back to life (However do you want me)"