Album der Woche

Songs of Praise von Shame

Songs of Praise von Shame
Songs of Praise von Shame | © Dead Oceans

Selten klang ein Debüt so kraftvoll und punkig wie das der fünf 20 jährigen aus dem Süden Londons. Shame werden nicht nur von der britischen Musikpresse gefeiert, auch Wolfgang Doebeling hält große Stücke auf die Band. Ehrlich, rau und extrem druckvoll klingen die 10 Stücke auf "Songs of Praise", das im "klassischen" Albumformat mit 38 Minuten auskommt. Shame bringen ihre Songideen präzise auf den Punkt. Jeder Track verströmt Dringlichkeit und Sänger Charlie Steen singt mit so viel Furor, das einen die Musik fast körperlich anspringt. Und Shame gelingt es diese Energie über das gesamte Album zu halten. Respekt!

V.Ö. 12. Januar!

Tracklisting

1.  Dust On Trial    
2.  Concrete    
3.  One Rizla
   
4.  The Lick    
5.  Tasteless    
6.  Donk    
7.  Gold Hole    
8.  Friction    
9.  Lampoon    
10. Angie    

Anrufen und gewinnen!

mo-do ab 13 Uhr

radioeins am Nachmittag

radioeins am Nachmittag (13 bis 16 Uhr)

Montags bis donnerstags haben Sie auf radioeins die Chance, das aktuelle Album der Woche zu gewinnen! Schalten Sie ein, hören Sie zu, kennen Sie die Antwort und seien Sie am schnellsten am Telefon... [mehr]