Limitierte Vinyl Ausgabe!

Die radioeins Sessions Volume 4

Weihnachten naht und unsere LP-Reihe "Die radioeins Sessions" geht in die vierte Runde. Wir lieben Vinyl und dehalb haben wir die Highlights der diesjährigen "radioeins Sessions" ganz traditionell auf einer Schallplatte vereint.  

Die radioeins Sessions Vol. 4 von Various Artists
Die radioeins Sessions Vol. 4 von Various Artists | © rbb media Gmbh

Die LP ist wieder auf nur 1.000 Stück limitiert und enthält zehn Aufnahmen, die in diesem Jahr für radioeins entstanden sind. Denn dieser Sender, diese bundesweite Alternative im Radio, bietet täglich Musiker*innen die Gelegenheit, live auf dem Sender zu spielen, sowohl im Babelsberger Studio, als auch im kleinen Berliner Studio im Babylon und einmal im Monat bei den radioeins-Sessions, die im Studio Wong in Kreuzberg stattfinden unter der Betreuung von Beatsteaks-Schlagzeuger Thomas Götz, Olli Wong und Max Power.

Unter den Künstlern finden sich internationale Stars wie die englische Sängerin & Gitarristin Anna Calvi, Bill Ryder Jones (Ex- The Coral), Idles oder auch Frank Carter & The Rattlesnakes.

Berliner Bands wie Pabst sind mit dabei, genauso wie die Essener Formation International Music. Alle Beteiligten haben ihre Songs im Studio Wong eingespielt, exklusiv für radioeins und seine Hörer*innen.

Freunde alternativer Musik und Vinyl-Sammler werden ganz sicher auf ihre Kosten kommen.

Die LP erscheint am 29. November ausschließlich auf Vinyl!

Sie wird in Berliner Plattenläden und im rbb Shop zum Preis von 23 Euro erhältlich sein.

Und sie kann gewonnen werden: Vom 1. bis zum 24. Dezember wird sie jeden Morgen im radioeins-Adventskalender, zusammen mit einem Plattenspieler und einer Slipmat verlost, denn radioeins denkt auch an Vinyl-Neulinge.

Thorens TD 209
Thorens TD 209 | © Thorens

Der radioeins Adventskalender

Das sehr, sehr traurige Krippenspiel

bis 24. Dezember täglich im Schönen Morgen

Krippenspiel
colourbox/Warnow

Mäßig motivierte Jugendliche der St. Maria-Kubitschek-Schule führen ihr alljährliches Krippenspiel auf. Doch offenbar haben die Kids lieber Fernsehen geguckt, als ihren Text zu lernen, was dazu ... [mehr]