Podcast Zwölf Uhr Mittags

Zwölf Uhr mittags

Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kinosendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt.

mit Kino King Knut Elstermann.

17.02.2018

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 17.02.2018

Zwölf Uhr mittags

Katja Nicodemus über den Wettbewerb auf der Berlinale // Anke Leweke über „Shape of Water – Das Flüstern des Wassers“ // Das Kübelkind –Interview mit Ula Stöckl und Egar Reitz // Anna Wollner über „Black Panther“ // Alles Geld der Welt // Sommer in Brandenburg - Königin von Niendorf .

10.02.2018

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 10.02.2018

Zwölf Uhr mittags

Als "Die kleine Hexe" bezaubert uns Karoline Herfurth gerade im Kino. Am Samstag war sie bei radioeins im Filmmagazon zu Gast. Zudem besuchten uns Regisseur Jan Speckenbach zu seinem faszinierend eigenwilligen Film "Freiheit" und Regisseurin Mareille Klein und ihre tolle Darstellerin Kathrin Röver zur klugen Komödie "Dinky Sinky". Außerdem besprochen: der packende Thriller "Wind River" sowie das neue Mesiterwerk von Lav Diaz "The Woman Who Left"

03.02.2018

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 03.02.2018

Zwölf Uhr mittags

Im Filmmagazin mit Marion Brasch ist diesmal zu Gast: die Professorin der Babelsberger Filmuniversität, Regisseurin Barbara Albert, und ihre wunderbare Schauspielerin Maria Dragus zu der wahren und sehr berührenden Geschichte einer blinden Pianistin (nach dem Roman von Alissa Walser) "Licht". Zudem besuchen uns die Regisseure zweier schön-eigenwilliger Filme, Tini Tüllmann zu "Freddy/Eddy" und R.P. Kahl zu "A Thought of Ecstasy".

27.01.2018

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 27.01.2018

Zwölf Uhr mittags

Zu Gast im radioeins Filmmagazin "Zwölf Uhr mittags" von und mit Knut Elstermann: die tollen Schauspieler Edin Hasanovic und Kida Ramadan zum packenden deutschen Thriller „Nur Gott kann mich richten“. New-Wave-Ikone Anne Clark und Regisseur Claus Withopf zur Doku „Anne Clark - I'll Walk Into Tomorrow“. Christian Tod spricht über seinen spannenden Film zum bedingungslosen Grundeinkommen „Free Lunch Society“ und wir stellen „Wonder“ und den siebenfachen Oscarkandidaten „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ vor.

20.01.2018

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 20.01.2018

Zwölf Uhr mittags

Wir freuen uns auf wunderbare Gäste zu sehenswerten Filmen in 12 Uhr mittags: Schauspielerin Ulrike Krumbiegel zur liebenswerten Einkunstlauf-Geschichte "Die Anfängerin" , Regisseur Peter Ott und Christoph Bach zum packenden Entführungsthriller "Das Milan Protokoll" und Martina Gedeck zu "Wir töten Stella", ihr zweiter Film nach einem Buch der großen Marlen Haushofer, nach "Die Wand". Zudem sprachen wir mit Gary Oldman über seine grandiose Leistung als Churchill in "Die dunkelste Stunde".