Die Sonntagsfahrer

Podcast: Die Sonntagsfahrer
radioeins

Alles, was mobil ist, darf hier vorfahren.

Die Sonntagsfahrer berichten über mobile Trends und Kuriositäten. Sie sprechen mit Promis über deren mobile Vorlieben.

13.06.2021

Ländliche Fahrradwege, James Dean, erste grüne Fahrschule

Die Sonntagsfahrer

Vielleicht gehören Sie auch zu den 225.000 Menschen, die 2020 regelmäßig von Brandenburg nach Berlin gependelt sind. Das ist nach den aktuellen Pendlerzahlen der Bundesagentur für Arbeit deutschlandweit die höchste Zahl zwischen zwei Bundesländern. Und vermutlich sind die meisten dabei mit dem Auto unterwegs. Denn mit dem Rad auf der Landstraße, ohne eigenen Fahrradweg und wenn die Autos dicht an einem vorbei fahren, ist nicht nur ungemütlich, sondern auch gefährlich. Warum gibt's also nicht mehr Fahrradwege auf dem Land, gerade in Brandenburg? Außerdem ging es um das Buch "Motorlegenden: ...

Ländliche Fahrradwege, James Dean, erste grüne Fahrschule

Vielleicht gehören Sie auch zu den 225.000 Menschen, die 2020 regelmäßig von Brandenburg nach Berlin gependelt sind. Das ist nach den aktuellen ...

Download (mp3, 56 MB)
06.06.2021

Fahrradtourismus, Carsharing und die mögliche Mobilitätswende

Die Sonntagsfahrer

In den Sonntagsfahrern beschäftigen sich Marion Brasch und Andreas Keßler diesmal mit den Trends rund um den Radtourismus in diesem Jahr, mit einem Verein in einer bayerischen Kleinstadt, der Carsharing seit dem Jahr 1992 organisiert und mit einem Entwurf für ein Bundesmobilitätsgesetz des VCD, dass die Mobilitätswende herbeiführen und Zuständigkeiten besser regeln soll.

Fahrradtourismus, Carsharing und die mögliche Mobilitätswende

In den Sonntagsfahrern beschäftigen sich Marion Brasch und Andreas Keßler diesmal mit den Trends rund um den Radtourismus in diesem Jahr, mit ...

Download (mp3, 61 MB)
23.05.2021

Straßengesetz für Leihfahrzeuge, Autofarben, Grüne Welle für Radfahrende

Die Sonntagsfahrer

Der Berliner Senat will Anbieter von Sharing-Fahrzeugen künftig durch eine Sondernutzung dazu verpflichten, für Ordnung auf Straßen und Gehwegen zu sorgen. Nachdem es Kritik gab, nimmt der verkerhrspolitische Sprecher der Linken Stellung. Mausgrau, Steingrau, Aschgrau? Im Interview klären wir die aktuellen Trends der Autofarben. Im Mobilitätsgespräch sind die Sonntagsfahrer unterwegs mit Starköchin Léa Linster. Jeder will sie, keiner kriegt sie - die Grüne Welle. Zumindest gefühlt ist das so. Ändern will das jetzt ein Pilotprojekt in Reutlingen - aber für Radfahrende.

Straßengesetz für Leihfahrzeuge, Autofarben, Grüne Welle für Radfahrende

Der Berliner Senat will Anbieter von Sharing-Fahrzeugen künftig durch eine Sondernutzung dazu verpflichten, für Ordnung auf Straßen und Gehwegen ...

Download (mp3, 58 MB)