Podcast Die Profis
radioeins
24.07.2021

Soforthilfen in der Hochwasserkatastrophe, IKEA-Effekt, Ernährung in der Zukunft

Podcast Die Profis
radioeins

In den Profis geht es diesmal um die Frage, wie sinnvoll Soforthilfen in der Hochwasserkatastrophe sind. Es geht um den IKEA-Effekt. Ein weiteres Thema: Der Gebrauch von scharfen Steinwerkzeugen unter Schimpansen. Der Benecke widmet sich menschlichen Krankheitsdetektoren. Und es geht um die Frage, wie die Bevölkerung in Zukunft satt wird.

Soforthilfen in der Hochwasserkatastrophe, IKEA-Effekt, Ernährung in der Zukunft

In den Profis geht es diesmal um die Frage, wie sinnvoll Soforthilfen in der Hochwasserkatastrophe sind. Es geht um den IKEA-Effekt. Ein weiteres ...

radioeins
Download (mp3, 44 MB)
17.07.2021

Wetter oder Kima? - Die Wahrheit über Kondensstreifen - 500 Euro als Impfanreiz

Podcast Die Profis
radioeins

Die Profis widmen sich auch in dieser Woche wieder wichtigen Fragen: Warum Kondensstreifen von Flugzeugen noch schädlicher fürs Klima sind, als ihr CO2-Ausstoß, welche Impfanreize Sinn machen und ob Menschen eher durch Zuckerbrot oder durch die Peitsche zur Impfung bewegt werden können, welchen Anteil der Klimawandel an der Flutkatastrophe im Westen Deutschlands hat, wie wir die Mobilitätswende schaffen können und ob Drogen im Abwasser Fische süchtig machen.

Wetter oder Kima? - Die Wahrheit über Kondensstreifen - 500 Euro als Impfanreiz

Die Profis widmen sich auch in dieser Woche wieder wichtigen Fragen: Warum Kondensstreifen von Flugzeugen noch schädlicher fürs Klima sind, als ...

radioeins
Download (mp3, 51 MB)
10.07.2021

Geparden, Gewitter, erster Heilungserfolg bei Long Covid, Pandemie-Prävention

Podcast Die Profis
radioeins

In den Profis reden wir über Gewitterjäger und wie man Gewitter am besten analysiert. Es geht auch um Long Covid und einem ersten Behandlungserfolg dank eines Zufalls. Der Ursprung von SARS-CoV-2 ist zwar noch immer nicht bekannt, aber Forscher haben einen neuen Ansatz entdeckt, wie man gefährliche Viren erkennen und Pandemien besser voraussagen kann. Außerdem sprechen wir über die schnellsten Katzen der Welt: die Geparden. Die wenigen, die es noch gibt, machen den Bauern in Afrika Probleme. Wie schafft man Frieden zwischen Geparden und Farmern?

Geparden, Gewitter, erster Heilungserfolg bei Long Covid, Pandemie-Prävention

In den Profis reden wir über Gewitterjäger und wie man Gewitter am besten analysiert. Es geht auch um Long Covid und einem ersten ...

radioeins
Download (mp3, 52 MB)
03.07.2021

Der Klang der Erde, neue Aufteilungen im öffentlichen Raum und Öko-Akustik

Podcast Die Profis
radioeins

Welchen Einfluss hat der Münzwurf vor dem Elfmeterschießen und dem Spielausgang? Wie hört sich ein Regenwurm an, wenn er durch den Boden kriecht? Wie könnte man die Aufteilung im öffentlichen Raum neu gestalten? Wie konnten Dinosaurier, die angeblichen Kaltblüter, in arktischen Regionen überwintern? Was hat es mit den sogenannten Filamenten auf sich? Warum ist die Beobachtung eine kleine Sensation und wirft trotzdem mehr Fragen als Antworten auf? Fragen über Fragen, die wir in den Profis klären.

Der Klang der Erde, neue Aufteilungen im öffentlichen Raum und Öko-Akustik

Welchen Einfluss hat der Münzwurf vor dem Elfmeterschießen und dem Spielausgang? Wie hört sich ein Regenwurm an, wenn er durch den Boden kriecht? ...

radioeins
Download (mp3, 47 MB)
26.06.2021

#ichbinhanna, Faszination UFO, Leistungssport ohne Publikum, Bäume im Wachstum

Podcast Die Profis
radioeins

In den Profis geht es diesmal um die Protest-Kampagne #ichbinhanna und das umstrittene Wissenschaftszeitvertragsgesetz. Der Weltraumhistoriker Prof. Dr. Alexander Geppert klärt uns über die Faszination UFO auf. Leistungssport ohne Publikum – für alle gleich? Diese Frage klärt die Sportpsychologin Amelie Heinrich in einer Studie. Bäume wachsen meist zwischen Mitternacht und dem frühen Morgen. Warum, weiß der Ökophysiologe Dr. Roman Zweifel. Und Dr. Mark Benecke berichtet über lebensverlängernde Parasiten.

#ichbinhanna, Faszination UFO, Leistungssport ohne Publikum, Bäume im Wachstum

In den Profis geht es diesmal um die Protest-Kampagne #ichbinhanna und das umstrittene Wissenschaftszeitvertragsgesetz. Der Weltraumhistoriker ...

radioeins
Download (mp3, 51 MB)
19.06.2021

Schmelzendes Eis, Obdachlosigkeit und die Frage, warum wir fotografieren

Podcast Die Profis
radioeins

Die Profis mit Stepahn Karkowsky gehen der Frage nach, wie sich die Wirtschaft von Corona erholen kann. Die Meereis-Physikerin Dr. Stephanie Arndt war mit einem Forschungsschiff in der Arktis und bringt alarmierende Erkenntnisse mit. Dr. Luisa Schneider hat sich mit dem Leben in der Obdachlosigkeit beschäftigt und Prof. Dr. Kurt Kotrschal mit der Frage, warum Menschen alles fotografieren. Und Dr. Mark Benecke bringt uns eine Pflanze näher, die den Duft des Todes verströmt.

Schmelzendes Eis, Obdachlosigkeit und die Frage, warum wir fotografieren

Die Profis mit Stepahn Karkowsky gehen der Frage nach, wie sich die Wirtschaft von Corona erholen kann. Die Meereis-Physikerin Dr. Stephanie ...

radioeins
Download (mp3, 52 MB)
12.06.2021

Venus-Mission der ESA, Wellen und Meereswirbel, Hass und die Vogelgrippe

Podcast Die Profis
radioeins

Diesmal werden wir unter anderem klären, ob es stimmt, dass die Venus einen Hügel hat. Denn die Europäische Raumfahrtbehörde ESA wird eine Sonde zur Venus schicken, die den Planeten ab 2032 erkunden soll. Außerdem wird der Hass untersucht – von der Literaturwissenschaftlerin Prof. Dr. Martina Wagner-Egelhaaf von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Sie behauptet: Hass kommt von Hetze. Weiter geht es um afrikanische Pinguine, die von der Vogelgrippe bedroht sind, wir blicken auf die Entstehung von Wellen und Meereswirbeln und unser Bakterienexperte Dr. Mark Benecke klärt über ...

Venus-Mission der ESA, Wellen und Meereswirbel, Hass und die Vogelgrippe

Diesmal werden wir unter anderem klären, ob es stimmt, dass die Venus einen Hügel hat. Denn die Europäische Raumfahrtbehörde ESA wird eine Sonde ...

radioeins
Download (mp3, 46 MB)
05.06.2021

Parkinson-Früherkennung, Verschwörungstheorien, Kulturgeschichte der Hand

Podcast Die Profis
radioeins

Diesmal geht es in den Profis um die Kulturgeschichte der Hand, Verschwörungstheorien im internationalen Vergleich und Parkinson-Früherkennung. Außerdem erzählt uns Dr. Mark Benecke, wie ein Blinder durch Algen wieder sehend wurde. Und das Institut für Risikobewertung ging der Frage nach, wie gesund Veganismus ist.

Parkinson-Früherkennung, Verschwörungstheorien, Kulturgeschichte der Hand

Diesmal geht es in den Profis um die Kulturgeschichte der Hand, Verschwörungstheorien im internationalen Vergleich und Parkinson-Früherkennung. ...

radioeins
Download (mp3, 48 MB)
29.05.2021

Katzen, die Rechtecke lieben, Cholesterol für mRNA-Impfstoffe, Flugzeugentführungen

Podcast Die Profis
radioeins

Diesmal werfen wir einen Blick nach Belarus und vergleichen die erzwungene Flugzeuglandung in Minsk und die Festnahme der Bloggers Protasewitsch mit anderen Flugzeugentführungen. Außerdem geht es um ein Citizen-Science-Projekt, ein Bürgerprojekt, wo sie mitmachen können. Vogelstimmen sollen dort mit einer eigens dafür entwickelten App aufgenommen werden. Wir klären, warum man für die Produktion von großen mRNA-Impfstoffmengen genügend Cholesterol (Cholesterin) benötigt wird, sprechen über die Einsamkeit des modernen Menschen und Katzen, die Rechtecke lieben.

Katzen, die Rechtecke lieben, Cholesterol für mRNA-Impfstoffe, Flugzeugentführungen

Diesmal werfen wir einen Blick nach Belarus und vergleichen die erzwungene Flugzeuglandung in Minsk und die Festnahme der Bloggers Protasewitsch ...

radioeins
Download (mp3, 46 MB)
22.05.2021

Gewitterforschung mit Hilfe von Bürger*innen, Selbstbestimmungsgesetz für Transmenschen

Podcast Die Profis
radioeins

Bei den Profis geht es diesmal darum, wie Honigbienen zu den Blüten finden. Da gibt es einen alten Streit zwischen zwei Forschern. Der eine sagt, der Schwänzeltanz ist das Wesentliche - der andere sagt, nein, es geht da auch um die Duftstoffe, die die Bienen selbst auf der Blüte hinterlassen. Wir fragen einen der beiden, warum sie sich nicht mal endlich einigen können. Wir reden auch über ein schönes Citizen-Science-Projekt, bei dem Sie mitforschen können, wie man Gewitter in der Region Berlin-Brandenburg besser vorhersagen kann. Und es geht um die Frage, warum am vergangenen Mittwoch das ...

Gewitterforschung mit Hilfe von Bürger*innen, Selbstbestimmungsgesetz für Transmenschen

Bei den Profis geht es diesmal darum, wie Honigbienen zu den Blüten finden. Da gibt es einen alten Streit zwischen zwei Forschern. Der eine sagt, ...

radioeins
Download (mp3, 49 MB)
15.05.2021

Sterben studieren, Biomarker, Was Tiere fühlen, freiwillige Covid-Infektion

Podcast Die Profis
radioeins

Volles Programm in den Profis: Die Uni Regensburg bietet einen neuen Studiengang an: perimortale Wissenschaften, genauer gesagt Sterbebegleitung. Wir gehen außerdem einer Nachricht aus Großbritannien nach, dass auch Tiere Gefühle haben. Zum Ende der Sendung gibt es Licht am Ende der Kanüle: Ein Mediziner hat einen Biomarker entdeckt, mit dem man frühzeitig feststellen kann, ob Menschen, die sich mit Covid-19 infiziert haben, einen schweren Verlauf befürchten müssen oder nicht. Außerdem erklärt uns ein Experte, wie sinnvoll Studien sind, in denen sich Menschen freiwillig mit Covid-19 ...

Sterben studieren, Biomarker, Was Tiere fühlen, freiwillige Covid-Infektion

Volles Programm in den Profis: Die Uni Regensburg bietet einen neuen Studiengang an: perimortale Wissenschaften, genauer gesagt Sterbebegleitung. ...

radioeins
Download (mp3, 52 MB)
08.05.2021

Mütter in der Krise, Genderlinguistik und Antikörper-Medikamente gegen schwere

Podcast Die Profis
radioeins

Wir haben wieder ein sehr schönes Programm zusammengestellt, was sie ein Stückchen schlauer machen wird. Es geht um: Hunde, die zu Artenschützern ausgebildet werden, neue Antikörper-Medikamente, die schwere Covid-19-Verläufe verhindern sollen, Mütter nach einem Jahr Corona-Pandemie, Genderlinguistik und um den Zusammenhang zwischen Lernen und Evolution am Beispiel des Eisessens.

Mütter in der Krise, Genderlinguistik und Antikörper-Medikamente gegen schwere

Wir haben wieder ein sehr schönes Programm zusammengestellt, was sie ein Stückchen schlauer machen wird. Es geht um: Hunde, die zu Artenschützern ...

radioeins
Download (mp3, 47 MB)
24.04.2021

Tschernobyl, CBD als Covid-Therapie, Prepper und Alternativen zu Tierversuchen

Podcast Die Profis
radioeins

Corona-Patienten werden in einer Klinik im österreichischen Klagenfurt mit CBD behandelt. Über dessen Einsatz in der Intensivmedizin sprachen wir mit Rudolf Likar von der Klinik Klagenfurt. Wir erinnern an 35 Jahre Tschernobyl und fragen, was aus der Strahlung geworden ist. Außerdem ging es bei den Profis um das Phänomen Prepper und Alternativen zu Tierversuchen.

Tschernobyl, CBD als Covid-Therapie, Prepper und Alternativen zu Tierversuchen

Corona-Patienten werden in einer Klinik im österreichischen Klagenfurt mit CBD behandelt. Über dessen Einsatz in der Intensivmedizin sprachen wir ...

radioeins
Download (mp3, 49 MB)