Wenn Radio zur Show wird!

radioeins Radio Show

mit Pecco Billo, LOR, Tiere streicheln Menschen, Rebresch und Blumm u.v.a.

Zur radioeins Radio Show am 30. März waren selbstverständlich ausschließlich echte Knaller am Start: lässige Urban Beats von Pecco Billo aus Hamburg, LOR, die Sie verzaubern wird, Tiere streicheln Menschen, von denen wir sowieso nie genug bekommen können sowie eines der genialistischen Livehörspiele von Rebresch und Blumm.

radioeins Radio Show am 30. März 2017
radioeins Radio Show am 30. März 2017

Endlich! Wintermäntel einmotten, Fenster auf, Sonne rein. Die Zeiten, in denen das Dasein lediglich in dicke Decken gehüllt vor dem böllernden Ofen zu ertragen war, sind endgültig vorbei. 

Auch unsere Moderatoren Britta Steffenhagen und Herr von Keil haben rechtzeit die Diamanten an ihren Auftrittsroben auf Hochglanz zu polieren.

Wir gestehen: wir stehen auf satten Sound! Wenn er dann noch lässig daherkommt mit einem fetten Groove und ausgefeiltem Bläsersatz, können wir eigentlich kaum noch wiederstehen. So geht es uns eigentlich immer, wenn die Nadel in die Scheiben von Pecco Billo einrastet. "Noch mal gut gegangen" heißt das aktuelle Werk der Jungs aus Hamburg, bei Schlagzeuger Silvan Strauß nebenher auch gleich noch seine Texte ins Mikro pumpt.  

Was ist hier los? Wo kommen sie plötzlich alle her, die blutjungen Künstlerinnen, die sich anhören, als würden sie seit Jahrzehnten mit nichts anderes beschäftigen als dem Schreiben genialer Songs? Nachdem wir gerade noch wie von Sinnen den Klängen von lilly among clouds hinterher träumen, geht mit LOR gleich noch ein Stern ähnlichen Kalibers am Horizont der Radio Show auf. Musik zum sich darin verlieren, von unglaublicher Schönheit und Poesie.

Tiere streicheln Menschen
Tiere streicheln Menschen. Action. Lesung. Musik. | © Tiere streicheln Menschen

Tiere streicheln Menschen. Und wir diese Jungs: Sven van Thom und Martin "Gotti" Gottschild. Was soll's: wir lieben sie. Jetzt ist es raus. Wir lieben sie weil sie genial sind und uns immer wieder aufs Neue überraschen: mit ihrem Witz, ihrer Fresh- und ihrer Smartness! Am 1. Juli sind sie - nach viel zu langer Pause - auch endlich wieder auf großer Bühne zu erleben: der Freilichtbühne in Weißensee (Tickets gibt's hier). Wer so lange nicht warten kann, hier gibt es schon mal ein paar Bits vorab. Und auch immer eine lohnenswerte Sache: der Podcast der Tiere!

Rebresch & Blumm © radioeins / Thomas Ecke
Rebresch & Blumm © radioeins / Thomas Ecke | © radioeins / Thomas Ecke

Rebresch und Blumm verfügen über ein unglaubliches Archiv an Hörschnipseln. In ihrem Studio stapeln sich die Sounds & Bits kilometerlang und mindestens bis unter die Decke. Diese verzwirbeln sie regelmäßig zu erstaunlichen Hörcomics und ganz nebenbei sind sie die Schöpfer von Privatdetektiv Browski, der uns jetzt so viele Shows begleitet hat. Für die Märzshow haben sie ein ganz besonderes Juwel ihrer Hörspielkunst zur Aufführung gebracht. In einer der Hauptrollen: Engelbert von Nordhausen, die Station Voice der Show.

Minibeatclub (Udo Schöbel & Peter Wehrmann) © radioeins / Thomas Ecke
Minibeatclub (Udo Schöbel & Peter Wehrmann) © radioeins / Thomas Ecke | © radioeins / Thomas Ecke

Verpassen Sie nicht, wenn der Radio Show-Dampfer im Heimathafen anlegt! Mit an Bord ist natürlcih auch wieder unsere congeniel Showcrew, bestehend auch dem Minibeatclub mit Bandleader Udo Schöbel an der Gitarre und Peter Wehrmann, der nichts als ein Mikro braucht, um ganze Geräuschkosmen zu erschaffen und P.R. Kantate, der Chorleiter für alle Fälle, Werbeass und Meister an der Stealdrum, Xylophon und sämtlichen anderne Instrumenten.

Veranstaltungsort:
Heimathafen Neukölln
Karl-Marx-Straße 141
12043 Berlin - Neukölln

Termin übernehmen