AUSVERKAUFT!

Tricky

Tricky
Tricky | © Melt! Booking

Der Trip-Hop Veteran Tricky lebt seit ein paar Jahren in Berlin und hier entstand auch ein Großteil der Songs für sein neues Album "Ununiform". Es ist mittlerweile sein 13. Studioalbum und der Produzent und Musiker findet darauf zu alter Stärke zurück.

Neben Berlin ist Moskau eine von Tricky Lieblingsstädten und dort nahm er vier Stücke für "Ununiform" auf. Russischer Rap übt eine große Faszination auf ihn aus, auch wenn er nicht weiß, worum es in ihren Texten geht, sieht Tricky sich als Seelenverwandter.

Zum ersten Mal seit langer Zeit fühlt sich Tricky frei zu tun, was er will. Er hat keine Steuerschulden mehr, muss niemanden etwas beweisen und achtet ganz bewusst auf seine Gesundheit. Diese Entspanntheit spiegelt auch das Album wieder, mit dem er an sein meisterliches Debüt "Maxinquaye" (1995) anknüpft. Da passt es, das auch Martina Topley-Bird als Gastsängerin wieder mit von der Partie ist. Dazu gesellen sich Francesca Belmonte, Asia Argento und Mina Rose, um nur einige aufzuzählen.

Mit "Ununiform" scheint Tricky seinen Frieden gemacht zu haben, mit alten Dämonen und seiner schwierigen Vergangenheit. Wir freuen uns auf sein "Heimspiel" am 28. November in Festsaal Kreuzberg!

Veranstaltungsort:
Festsaal Kreuzberg
Am Flutgraben 2
12435 Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg
Erreichbarkeit:

S-Bahnhof Treptower Park

Termin übernehmen