03.10.2017

Konzert | Festsaal Kreuzberg

Sofi Tukker

Sofi Tukker
Sofi Tukker

Der Erfolg von Sofi Tukker war alles andere als geplant. Die Mitglieder Sophie Hawley-Weld und Tucker Halpern lernten sich durch Zufall während einer Kunstausstellung kennen, weil sie dort beide eine Performance hatten. [mehr]

10.02.2018

Konzert

Kettcar

verlegt in die Columbiahalle

Kettcar
Hotel van Cleef

"Ich vs. Wir", so lautet der Titel des neuen Kettcar Albums, das am 13. Oktober erscheinen wird. Die Hamburger Urgesteine haben seit ihrem letzten Album fünf Jahre ins Land streichen lassen und Sänger und Songwriter Marcus Wiebusch veröffentlichte zwischendrin sein Solodebüt "Konfetti" und war auch als Schauspieler aktiv. [mehr]

13.02.2018

Funkhaus Session

Einar Stray Orchestra

Einar Stray Orchestra
Ask Helmut / Sinnbus

Einar Stray begann als Solomusiker, aber der Norweger erkannte bald, dass seine Musik einen größeren Kontext benötigt und gründete mit befreundeten Musikern das Einar Stray Orchestra. Das Quintett kombiniert auf ganz eigene Art Klassik und Folk mit Rock und Pop. Auf Gitarren verzichtet Einar Stray und setzt stattdessen auf Piano, Violine und Cello. Vier Alben hat das Orchester mittlerweile herausgebracht und war weltweit auf Tour.  "We write about double moral, a love-hate relationship to Oslo, as well as new aspects of our religious upbringing." The record's maximumistic ... [mehr]

17.02.2018

Konzert

Belle and Sebastian

mit neuen Songs im Admiralspalast

Belle and Sebastian
David Boni

VVK: 29.09.2017 um 10 Uhr [mehr]

17.02.2018

Konzert

The Killers

The Killers
The Killers

An Selbstbewusstsein hat es The Killers nie gemangelt. Nach vierjähriger Pause präsentieren sie sich auch mit ihrem fünften Album „Wonderful Wonderful“ als Stadionrocker par exellence. Nach weit über 15 Millionen verkauften Alben, sieben Grammy-Nominierungen und einem 3. Platz in der Liste der „bestverkaufenden Künstler der Dekade“ zählen The Killers zu den erfolgreichsten Rockbands der letzten 15 Jahre. Die Freiheit, die alle Mitglieder seit einigen Jahren durch ihre Arbeit an eigenen Projekten und Soloalben gewonnen hatten, lies die Band äußerst entspannt an das neue Werk herangehen. ... [mehr]

20.02.2018
Rubrik highlight

Konzert

Glen Hansard

Glen Hansard
Nikolaj Rutkowski

Der irische Musiker spielt zwei Konzerte im Admiralspalast! [mehr]

21.02.2018
Rubrik highlight

Konzert

Glen Hansard

Glen Hansard
Nikolaj Rutkowski

Der irische Musiker spielt zwei Konzerte im Admiralspalast! [mehr]

23.02.2018

Konzert

Superorganism

Superorganism
Steph Wilson

Die Geburtsstunde dieses 8-köpfigen Newcomer-Kollektivs mit Mitgliedern aus Großbritannien, Japan, Australien und Neuseeland lag im Januar 2017. Aus dem gemeinsamen Hausprojekt im Osten Londons heraus schickte die Gruppe ihrer 17-jährigen, japanischen Freundin Orono eine Audiospur nach Maine, New England, zu der sie die Vocals aufnahm und zurückschickte. Was dabei zusammenkam, war der aufregende Track „Something For Your M.I.N.D.“, komplett im klassischen DIY-Verfahren fertiggestellt. Es folgte die Doppel-AA Single „It’s All Good“ und „Nobody Cares“.  Und schon bald spielten ihre ... [mehr]

23.02.2018

Konzert

Nightmares On Wax

Nightmares On Wax
Melt Booking

George Evelyn aka Nightmares On Wax hat die Downbeats quasi aus der Taufe gehoben. "Chill Out" hieß das Motto in den 90er, Compilationreihen wie "Cafe del Mar..." waren überaus erfolgreich und Nightmares on Wax waren immer vorne dabei. Mit den Alben "Smoker's Delight" & "Carboot Soul" brillierten Nightmares on Wax als Meister der Dope Beats. Ihr Mix aus HipHop, Duib, Reggae, Soul & Jazz war eine Klasse für sich und Nightmares On Wax haben den Weg bereitet für Label-Kollegen wie Flying Lotus, Hudson Mohawke und Mount Kimbie. Nightmares on ... [mehr]

26.02.2018

Konzert / Columbiahalle

At The Drive In

plus: Death From Above & Les Butcherettes

At The Drive In
Trinity Concerts

Nach 17 Jahren gab es im Mai endlich neue Musik von den Texanischen Post-Hardcore Legenden At The Drive In. Und musikalisch knüpft die Band mit "In-ter-a-li-a" (Lateinisch für »unter anderem«) nahtlos an ihre großen Erfolgen an. Auf die ersten, nicht weniger als spektakulären Live-Shows der wiedervereinten At The Drive In folgte im vergangenen Jahr mit der Single ›Governed By Contagions‹ das erste neue musikalische Lebenszeichen seit 15 Jahren. Das neue Album enthält 11 Titel, die gleichermaßen unvorhersehbar wie intensiv sind. Wer die hochexplosiven Live Konzerte im ... [mehr]