20 Jahre radioeins

Die Schöne Nacht

Das radioeins Konzert- und Partyhighlight des Jahres am 30. September 2017 im Berliner Tempodrom

Samstagabend stieg im ausverkauften Tempodrom die große radioeins Geburtstagsparty! Hörer und Macher feierten ab 19 Uhr gemeinsam ausgelassen und in stimmungsvoller Atmosphäre zu Tom Schilling & The Jazz Kids, Jake Isaac, 2raumwohnung, Konni Kass, Wanda, Malky, Liam Gallagher, The Boxer Rebellion und den Beatsteaks!

20 Jahre radioeins mit den Beatsteaks © radioeins
20 Jahre radioeins mit den Beatsteaks | © radioeins

Als Tom Böttcher und Marco Seiffert kurz vor Mitternacht die Jungs von den Beatsteaks als Überraschungsgäste ankündigten, gab es kein halten mehr: Mit ihrem exklusiven Set aus Covern von den Sex Pistols, Nirvana, The Damned, den Beastie Boys, Motörhead, The Police, The Undertones, den Ramones und Queen heizten die Musiker um Sänger Arnim Teutoburg-Weiß den Massen gewaltig ein.

Ihr Song "I Don't Care as Long as You Sing" brachte die Halle endgültig zum Beben und bildete den fulminanten Schlusspunkt eines überaus gelungenen Konzertabends.

Wer danach noch nicht genug hatte, konnte bei der Schönen Party in der Kalkscheune bis zum Morgengrauen weiter tanzen...

Timetable

 
Große Bühne:
19.05 Uhr Tom Schilling & The Jazz Kids
20.05 Uhr 2Raumwohnung
21.05 Uhr Wanda
22.25 Uhr Liam Gallagher
23.40 Uhr Geheimer Headliner

Kleine Bühne:
19.40 Uhr Jake Isaac
20.40 Uhr Konni Kass
21.50 Uhr Malky
23.05 Uhr The Boxer Rebellion

Aus gesundheitlichen Gründen muss Judith den Tempodrom-Auftritt und auch ihre weiteren Termine Anfang Oktober leider absagen.

Wanda live, was will man mehr? Die Band weiß ganz genau, wie man ein Publikum zum ausrasten bringt. "Niente", so heißt ihr neues Album, mit dem die Österreicher 2018 die großen Hallen füllen werden. Wenn Wanda dann auch noch ihre Hits wie "Bologna", " Bussy Baby" oder "1,2,3,4" anstimmen, dann gibt es kein Halten mehr.   

Wanda
Wanda | © Julia Zisser & Wolfgang Seehofer

Liam Gallagher – ehemaliger Leadsänger der britischen Rockband Oasis – war einer der Headliner auf der großen Bühne und hat sein Solodebüt "As You Were" vorgestellt und auch ein paar Oasis-Klassiker auf der Setlist gehabt.

Liam Gallagher
Liam Gallagher | © Warner Music

Und wir freuten uns sehr, dass das Elektropopduo 2raumwohnung mit dabei war. Ihr aktuelles Album "Nacht und Tag" stieg selbstverständlich gleich in die deutschen Top Ten ein. Und mit ihren Hits wie "Ich und Elaine", "36 Grad" oder "Wir trafen uns in einem Garten" haben 2raumwohnung den Saal zum Schweben gebracht.

2raumwohnung (Quelle: 2raumwohnung/Pressefoto: Astrid Grosser)
2raumwohnung | © Astrid Grosser

Schauspieler Tom Schilling, der gerade die radioeins-HörerInnen mit seiner Version von „Sind so kleine Hände“ begeistert, war mit seinen Jazz Kids ebenso dabei wie der Londoner Newcomer Jake Isaac, die Alternative Rocker von The Boxer Rebellion und Konni Kass von den Färöer Inseln, dessen Debütalbum "Haphe" im November 2016 zum von radioeins Album der Woche gekürt wurde.

Als geheim gehaltener Headliner, dessen Name erst am Abend verkündet wurde, heizten die Beatsteaks mit ihrem exklusiven Set aus Covern von den Sex Pistols, Nirvana, The Damned, den Beastie Boys, Motörhead, The Police, The Undertones, den Ramones und Queen den Massen gewaltig ein!

Die radioeins Moderatoren Tom Böttcher & Marco Seiffert, Christoph Azone & Stefan Rupp, Max Spallek, Volker Wieprecht, Nancy Fischer, Silke Super, Christiane Falk, Steen Lorenzen und alle anderen vom radioeins-Team begleiteten die Besucher durch Die Schöne Nacht.

Und nach den Konzerten war noch lange nicht Schluss!


Die Schönen Konzerte und Die Schöne Party ergaben Die Schöne Nacht zum 20jährigen Jubiläum von radioeins.

Mit dem Ticket erhielten alle Gäste die Möglichkeit, bei der Schönen Party von radioeins in der Kalkscheune die Nacht zum Tag zu machen und bis in die Morgenstunden zu tanzen und zu feiern.



Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19 Uhr
Die Schöne Nacht: 19-1 Uhr (Tempodrom)
Die Schöne Party: 1-5 Uhr (Kalkscheune)

Veranstaltungsort:
Tempodrom
Möckernstraße 10
10963 Berlin - Kreuzberg
Erreichbarkeit: S-Bhf Anhalter Bahnhof,
U-Bhf Möckernbrücke

Termin übernehmen