radioeins präsentiert

Aufs Ohr

Hörspielkino unterm Sternenhimmel

Beste Hörspiele der ARD!

Hörspielkino unterm Sternenhimmel

Wenn Radio zur Show wird!

radioeins Radio Show

live und mundgemacht

radioeins Radio Show Jukebox

Veranstaltungen

Do 18.12. 10:00

Interaktive Ausstellung

Das Leiden der Spree

in Beeskow

Bräunlich-rot gefärbt ist das Wasser eines Fließes am 22.02.2013 am Naturspreewaldhafen in Ragow nahe Lübben (Brandenburg) © dpa-Bildfunk

Von wegen "Kaltes klares Wasser" - die Spree ist braun! Die zunehmende Verockerung ist eine Folge des Braunkohle-Abbaus in der Lausitz. Mit gravierenden Auswirkungen auch für andere Regionen in Brandenburg und Berlin: Von der ... [mehr]

Do 18.12. 10:00

Bühne

Petterson kriegt Weihnachtsbesuch

bis zum 19.12. in Frankfurt (Oder)

"Petterson kriegt Weihnachtsbesuch" vom Frankfurter Theater des Lachens (Foto © Birgit Steinmetz)

Skandinavien ist ja reich an Kinder-Idolen. Aber der alte Petterson und sein Kater Findus – die gehören eindeutig mit zu den liebenswertesten Figuren. Dachte sich auch Regisseur Björn Langhans und hat die Weihnachtsgeschichte als ... [mehr]

Do 18.12. 11:00

Ausstellung

Double Take

in Frankfurt (Oder)

Peter K. Koch (1967) o. T. (Simple Present I), 2013, Karton, Lack, Holz; 175 x 248 x 7 cm, Foto: courtesy Kuckei + Kuckei, Berlin

Vor 15 Jahren gab es in Frankfurt eine künstlerische Fusion der besonderen Art: Zwei Akteure der Clubszene arbeiteten zusammen an Bildern – Jim Avignon und DAG. Heraus kam Dada – gemischt mit Poesie, befand die Berliner Zeitung. Und ... [mehr]

Fr 19.12. 11:00
Rubrik onlineverlosung

Slow Friday

Slow Friday

Wir machen langsam weiter - mit einer neuen Runde Slowtime. [mehr]

Fr 19.12. 19:30

Schauspielabend mit Stücken von Andres Veiel und Mario Salazar

Deutschland – Wunder und Wunden

in der Kammerbühne im Staatstheater Cottbus

Staatstheater CB - Himberreich

Kohle, Knete, Kröten, Kies. Mammon, Mäuse und Moneten. Das „Dauerbrenner“-Thema Geld bringt der Doppelabend „Deutschland – Wunder und Wunden“ aus zwei verschiedenen Blickwinkeln auf die Bühne des Staatstheaters. In der Inszenierung ... [mehr]

Fr 19.12. 20:00

KINO

Lilting

in der Gay-Filmnacht im CinemaxX am Potsdamer Platz

Lilting © Jour2fête

Kai kommt bei einem Unfall ums Leben. Seine Mutter, Junn (Pei-Pei Cheng), ist am Boden zerstört. Die kambodschanisch-chinesische Frau lebt zwar bereits seit 40 Jahren in London, hat aber nie die Sprache gelernt. Darum war Kai ihre ... [mehr]

Fr 19.12. 20:00

literatur live im BABYLON

LEO & GUTSCH live

"Männer in alltgälichen Extremsituationen"

LEO & GUTSCH

Jochen-Martin Gutsch und Maxim Leo erzählen Geschichten über das Leben als Mann. Sie erklären, was Haarausfall mit der Globalisierung zu tun hat. Weshalb Beziehungen dick machen. Wie man im Ehebett zur Wanderhure wird. Und warum man ... [mehr]

Sa 20.12. 10:30

Puppenspiel

Die Weihnachtsgans Auguste

Guten Morgen Eberswalde!

Die Weihnachtsgans Auguste (Quelle: Theater des Lachens)

Einen leckeren Schmaus soll es zum Weihnachtsfest geben: Rotkraut, Klöße und dazu eine knusprige Gans. Lecker. So hatte sich das Vater Löwenhaupt zumindest vorgestellt. Dummerweise schnattert die Gans schon seit November fidel und ... [mehr]

Sa 20.12. 12:30

radioeins präsentiert

Berlin Musictours

Spannende Touren durch die Berliner Musikszene

Bowie Berlin Walk

Die Multi Media Bustouren finden immer Samstags statt, der Bowie Berlin Walk läuft Sonntags und die Hansa Studio Touren je nach Verfügbarkeit. [mehr]

Sa 20.12. 19:30

Tanzstück

Frida Kahlo

in der Kammerbühne im Staatstheater Cottbus

© Marlies Kross

Am 17. September 1925 verändert sich alles im Leben von Frida Kahlo – eine Stange bohrt sich bei einem Busunglück durch ihr Becken. Nach der Kinderlähmung, die ihr rechtes Bein unbrauchbar machte, der zweite große Schicksalsschlag, der ... [mehr]

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.