David Bowie

David Bowie (© Jim Rakete)

Die lange David Bowie Nacht

radioeins verneigt sich vor David Bowie. Wir sind alle noch geschockt vom plötzlichen Tod des Ausnahmekünstlers. In der langen David Bowie-Nacht "Ashes To Ashes" auf radioeins drehte sich am 13.Januar alles um David Bowie, seine Musik, seine Zeit in Berlin, seinen Einfluss auf die Popgeschichte...
 
Zeitzeugen und engagierte deutsche Bowie-Fans waren zu Gast, wir berichteten über David Bowie im Film, erinnerten an den Besuch des Künstlers Anfang der 1990er Jahre bei DT 64 und spielten vor allem dessen großartige Musik. Zudem sendeten wir ein einstündiges Interview mit David Bowie, das unser damalige radioeins-Musikchef Peter Radszuhn im Jahr 2003 führte.
 
 

Aktion

radioeins-Reporter Simon Brauer mit dem "David-Bowie-Straße"-Straßenschild © radioeins
Anzahl der Audiobeiträge1
Anzahl der Galleriebeiträge1

radioeins nannte Hauptstraße um

David-Bowie-Straßenschild in Schöneberg gestohlen

Nach dem Tod von Musiklegende David Bowie nannte radioeins die Hauptstraße in Schöneberg spontan um. Hier lebte der Künstler in den 70er Jahren für zwei Jahre. Doch nun ist das Straßenschild weg. [mehr]

Archiv

Für die Darstellung der Bildergalerie muss JavaScript eingeschaltet sein!

Interview von 2003

David Bowie

Peter Radszuhn, ehemaliger radioeins Musikchef, im Interview mit David Bowie

David Bowie im Jahr 2003 zu Gast bei radioeins
01.09.19:00
Anzahl der Audiobeiträge1

Radio Affair vom 19. Mai 2014

David Bowie Special

Anja Caspary präsentiert zwei Stunden mit Raritäten des englischen Superstars

Anja Caspary und David Bowie vor über 20 Jahren.
19.05.21:00
Anzahl der Audiobeiträge1

Veranstaltung

Bowie Berlin Trauerfeier

Der Meistersaal am Potsdamer Platz, das ehemalige Hansa Studio 2, in dem Bowie einige seiner bedeutendsten Musikstücke geschaffen hat, öffnet seine Türen am Freitag, den 15. Januar 2016 ab 12:00 Uhr, für alle Fans und Freunde von David Bowie. Erst am vergangenen Freitag wurde dort sein 69. Geburtstag und die Veröffentlichung seines neuen Albums BLACKSTAR gefeiert.

Nun verabschieden wir uns vom wahrhaftigen CHAMÄLEON der Popmusik.
 
Die große Abschiedsfeier findet unter Anwesenheit von Eduard Meyer (Bowies Toningenieur in den Hansa Studios Berlin) und weiterer Weggefährten statt.

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.