radioeins Filmarchiv

radioeins Filmarchiv: Ein Mann hält ein Filmband bzw. eine Filmrolle © dpa

Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Film zu klein, kein Kino zu stickig und kein Festivalteppich zu rot. Ob neu im Kino, frisch auf DVD oder Blu-ray gepresst oder einfach ein alter Klassiker - Hier finden Sie seine Film-Rezensionen.

25.03.2017

Von 12 bis 12 - Filmuni auf radioeins

"Route B96" von Simon Ostermann

Samstag | 25. März 2017 | ab 12 Uhr auf radioeins.de zu sehen

Seraina Nyikos (Drehbuch) und Simon Ostermann (Regie) © radioeins/Chris Melzer

Knut Elstermann präsentiert studentische Produktionen und ihre Teams. Die Filme dazu sind jeweils 24 Stunden lang von 12 bis 12 Uhr exklusiv auf www.radioeins.de im Stream zu sehen. "Route B96" - eine Koproduktion der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und dem rbb - ist ein Film von Simon Ostermann, der mit dem Publikumspreis für den Mittellangen Film beim Filmfestival Max-Ophüls-Preis in Saarbrücken ausgezeichnet wurde. [mehr]

23.03.2017

Kino King Knut Elstermann

Filmtipps vom 23. März

Kinotipps von Knut Elstermann

Der Himmel wird warten // Life // Der Hund begraben [mehr]

23.03.2017

Drama

Der Himmel wird warten

Originaltitel: Le Ciel Attendra

Noémie Merlant in Der Himmel wird warten © Guy Ferrandis

Kunstvoll verbindet dieser hochaktuelle Film zwei Geschichten. Sonia  wird kurz vor einem geplanten islamistischen Anschlag verhaftet, nun löst sie sich in ihrer Familie schrittweise vom IS. Mélanie verliebt sich im Chatt in einen Muslim, der sie auf seine Seite ziehen will. Die fiktiven Fälle werden durch die reale Dounia Bazar verbunden, die sich selbst spielt und in Frankreich als Trauma-Helferin bekannt ist, als Vermittlerin zwischen Eltern und radikalisierten Kindern. Regisseurin Marie-Castille Mention-Schaar gelingt es in diesem erstaunlichen Film, sensibel die Gefühlslagen ... [mehr]

23.03.2017

Sci-Fi

Life

Rebecca Ferguson in Life © Sony Pictures

Es gibt Leben auf dem Mars. Eine internationale Crew entdeckt einen friedlichen Einzeller, eine Art Alien-Pantoffeltierchen, das sich an Bord der Station schnell zu einem schleimigen, mörderischen Wiederwart in Form einer großen Kaulquappe entwickelt. Die Besetzung, darunter Stars wie Jake Gyllenhaal und Rebecca Ferguson, sind dem Treiben des Monsters nahezu hilflos ausgeliefert. „Life“ gleicht dem klassischen „Alien“-Film von Ridley Scott so sehr, dass er schon haarscharf das Plagiat entlangschrammt. Doch die Besetzungsmitglieder bleiben Klischees, Männer und Frauen ohne Eigenschaften, ... [mehr]

23.03.2017

Komödie

Der Hund begraben

Justus von Dohnányi und Juliane Köhler in Der Hund begraben © Henrik Heiden

Ein zutraulicher, niedlicher Hund taucht in einer schwierigen Familie auf und wird zu einem Verstärker aller Konflikte. Während sich Yvonne (Juliane Köhler) sofort in das Tier verliebt, fühlt sich der Vater Hans (Justus von Dohnányi) noch mehr vernachlässigt als zuvor. Doch das Tier verschwindet, Hans hat es versehentlich überfahren, was er natürlich nicht zuzugeben vermag. Justus von Dohnányi spielt mit großer Meisterschaft und sehr komisch den Durchschnittsbürger, dem sein Leben aus dem Ruder läuft - eine schwarze Komödie, die ihre schöne Gemeinheit geschickt hinter einer freundlichen ... [mehr]

16.03.2017

Kino King Knut Elstermann

Filmtipps vom 16. März

Knut Elstermann © radioeins

Mit siebzehn // Die letzten Männer von Aleppo // Zwischen den Jahren [mehr]

16.03.2017

Drama

Mit siebzehn

Originaltitel: Quand on a 17 ans

Mit siebzehn (Bild: Corentin Fila, Kacey Mottet Klein, Sandrine Kiberlain) © Roger Arpajou

Das  jugendfrische Werk des französischen Regie-Altmeisters André Téchiné erzählt mit fast impressionistischer Leichtigkeit von den tiefen Umbrüchen der Jugend, von Erfahrungen, die ein ganzes Leben prägen werden. In einem schönen, aber angelegen Bergdorf liefern sich die heranwachsenden Jungen Damien (Kacey Mottet Klein) und sein farbiger Mitschüler Thomas (Corentin Fila), ein Adoptivkind aus dem Maghreb, heftige Schlachten. Doch hinter den Demütigungen ist immer die große erotische Anziehung zu spüren. Genau und sehr einfühlsam beobachtet schildert Téchiné eine ... [mehr]

16.03.2017

Drama/Thriller

Zwischen den Jahren

Zwischen den Jahren © temperclayfilm

Regisseur Lars Henning umkreist in seinem erstaunlichen Kino-Debüt die wuchtige Figur von Becker, den der Ausnahme-Schauspieler Peter Kurth („Herbert“) mit düsterer, verschlossener Kraft spielt. Der Nachtwächter, der lange im Knast saß, versucht ein neues Leben zu führen. Doch dann tritt Dahlmann (eindringlich: Karl Markovics) wieder in sein Leben, der Mann, dessen Familie dieser Becker in einer schrecklichen Gewalttat zerstört hat. Die unversöhnliche Konfrontation zwischen den beiden Männern hat in diesem Film eine tragische Größe. Die Frage nach ewiger Schuld und angemessener Sühne ... [mehr]

16.03.2017

Dokumentation

Die letzten Männer von Aleppo

Originaltitel: Last Men in Aleppo

Die letzten Männer von Aleppo © Rise and Shine Cinema

Die Weißhelme, ausgezeichnet mit dem alternativen Friedensnobelpreis, fahren täglich im belagerten Aleppo aus und versuchen, in den Trümmern Menschen zu retten. Sie tragen keine Waffen und setzen sich dem Grauen aus, oft müssen sie Kinderleichen bergen, ein furchtbarer Anblick in diesem erschütternden Film, der in beklemmender Nähe zu diesen Männern entstand. Gleichzeitig zeigen die Regisseure aber auch die Sehnsucht nach kleinen, alltäglichen Freuden, etwa wenn Khaled, der Held dieses Dokumentarfilms, sich liebevoll um seine Goldfische kümmert. Khaled ist nach den Dreharbeiten von ... [mehr]

09.03.2017

Kino King Knut Elstermann

Filmtipps vom 9. März

Kino King Knut Elstermann

Moonlight // Wilde Maus // Marija [mehr]

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.