Zur Person

Lea Streisand

Schriftstellerin und Autorin

Lea Streisand (Foto © radioeins/Ralf Schuster)
Lea Streisand (Foto © radioeins)

Lea Streisand wurde 1979 in Berlin geboren und liest seit 2003 auf Lesebühnen und Poetry Slams. Quasi weltweit. Sie ist Mitglied der Lesebühne Rakete 2000 in Berlin Neukölln und Veranstalterin von Hamset nicht kleina? in Friedrichshain.

Lea schreibt für die Taz unter anderem die monatliche Berlin-Kolumne "immer bereit" und ist seit 2014 Montags-Kolumnistin im "Schönen Morgen" auf radioeins.

2016 erschien ihr erster Roman "Im Sommer wieder Fahrrad" im Ullstein Verlag zusammen mit dem Erzählband "War schön jewesen."