Swagga!

Wyclef Jean zum neuen Album...

Carnival III: The Fall And Rise Of A Refugee von Wyclef Jean
Carnival III: The Fall And Rise Of A Refugee von Wyclef Jean | © Sony

Wyclef Jean kann ein Lied davon singen, was es heißt ein Flüchtling zu sein. Mit zehn kam er mit seinen Eltern aus Haiti in die USA, bitter arm und ohne Sprachkenntnisse. Doch er nutze seine Chance, kämpfte sich durch und wurde ein gefeierter Musiker und Produzent. Mit den Fugees nahm er den Klassiker "The Score" auf und startete mit dem Album "The Carnival" seine erfolgreiche Solokarriere.

Vor acht Jahren erschien sein letztes Studioalbum, im Februar meldete sich Wyclef Jean mit der EP "J'ouvert" zurück und am kommenden Freitag erscheint endlich das neue Album „Carnival III: The Fall and Rise of a Refugee“.

Elissa Hiersemann traf Wyclef Jean zum Gespräch.

J'ouvert von Wyclef Jean
J'ouvert von Wyclef Jean | © SPV

Music with attitude

Swagga!

Swagga
radioeins

Hier geht's um urbane Beats, um Trends, die brodeln, um neue Sounds. Musik aus Genres wie R'n'B, Hip Hop, Pop. Mainstream-Künstler, Chartmusik – alles möglich, wenn die Haltung stimmt...
[mehr]