Soundcheck Kritiker

André Boße

(Freier Autor / Musiker)

André Bosse
© André Boße (© Marcus Pietreck)

André Boße (Jahrgang 1974) wuchs im Münsterland auf, in seiner Kleinstadt gab es einen Plattenladen, diesen plünderte er. Nach den Studium in Münster begann er als Musikjournalist zu arbeiten. Von 2005 bis 2009 war er Chefredakteur des Interview-Magazins Galore. Seitdem ist er freier Autor, schreibt u.a. für Musikexpress und Visions, Spiegel und Brand eins, Galore und Mint, Berliner Zeitung und SZ. Er verfasste eine Biografie über Martin Gore, nahm zusammen mit Tobias Levin eine Indiepop-Platte auf und konzipiert aktuell ein neues Musikmagazin namens chart. Er wohnt in Köln.