Do 12.10. 19:05

Musik in der radioeins Dachlounge

Alejandra Ribera

Manchmal findest man das Licht an den unerwartetsten Orten. Und manchmal geht von der Beschränkung auf das Wesentliche der größte Zauber aus. Alejandra Ribera reduziert den großen musikalischen Rückenwind auf zwei exzellente Musiker an ihrer Seite und vertraut auch für ihre neue Single „Carry Me“ auf die intime Verbindung, die eine der beeindruckendsten Stimmen Kanadas zu ihrem Publikum aufbauen kann.

Alejandra Ribera in der radioeins Dachlounge
Alejandra Ribera in der radioeins Dachlounge | © radioeins/Saupe

Die vielfach preisgekrönte Songwriterin und für den Deutschen Preis der Schallplattenkritik nominierte Künstlerin bedient sich an einem Fundus etablierter Künstler wie dem frühen Damien Rice und findet ihre Muse an ungewohnten Orten – bei einer Rede der Schauspielerin Tilda Swinton in der Rothko Chapel oder einer Dokumentation über die Performancekünstlerin Marina Abramovic, um eine tränenreiche Reaktion des Publikums zu provozieren.

„Es liegt ein unendliches Potenzial zwischen dem Moment der Spannung und des Loslassens. Ich möchte ein tonales Mikroskop anlegen und den Hörer an einen intimen Ort einladen, der für gewöhnlich den Musikschaffenden vorbehalten ist.“

Alejandra Riberas zweites Album "This Island" erschien am 19.05.2017 via Revolver Distribution Services/Rough Trade.

radioeins/Saupe
Alejandra Ribera in der radioeins Dachlounge
Alejandra Ribera in der radioeins Dachlounge | © radioeins/Saupe