Die radioeins Dachlounge

Falkenrot Preis 2017 für Andreas Schmitten

Der 2005 ins Leben gerufene Falkenrot Preis wurde in diesem Jahr bereits zum elften Mal vergeben. Falkenrot-Preisträger 2017 ist der in Düsseldorf lebende Andreas Schmitten.

Künstlerhaus Bethanien
Künstlerhaus Bethanien | © dpa

Mit Andreas Schmitten wird ein Künstler ausgezeichnet, der auf kluge und bisher ungesehene Weise eine schillernde, auf die Struktur der Oberfläche reduzierte Wahrnehmung sichtbar macht. Eine Facette seiner Arbeit ist die ästhetische Erfahrung, die sich durch die glatte, manchmal spiegelnde, immer bunte, Oberflächenstruktur der skulpturalen Arbeiten, ergibt. Daraus speist sich ein Unwohlsein, das darauf beruht, dass man Schmittens Arbeiten nur schwer im eigenen Bilderkanon verorten kann. Die nicht besetzte Kategorie der Funktion, in einer auf Optimierung ausgerichteten Gesellschaft, schafft ein unterschwelliges Gefühl von Verunsicherung und wirft den Betrachter auf seine eigene Funktionalität innerhalb des Systems zurück.

Das Zurschaustellen der Oberfläche als Programm zieht sich durch das Werk Schmittens. Schaufenster, die sich mit einer schillernden Dingwelt befassen, meterhohe Hochglanz-Skulpturen, aber auch feine Zeichnungen, die dem Menschen und seiner Physis wieder ganz klare Funktionen zuweisen. Die Zeichnungen sind ebenso verstörend wie humoristisch zu verstehen. Sie geben dem Menschen in Schmittens Werk, aber auch in einer Welt, in der Körper nunmehr als Accessoire gehandelt werden, eine praktische Funktion zurück. So beschäftigt sich Schmitten auf vielschichtige Weise mit dem modernen Menschen und seinem Platz in einer Welt, die sich mehr und mehr dem Schein zuwendet.

Christoph Tannert, Künstlerischer Leiter des Bethanien, in der radioeins Dachlounge
Christoph Tannert, Künstlerischer Leiter des Bethanien, in der radioeins Dachlounge | © radioeins/Saupe

Christoph Tannert berichtet über seine unermütliche Fahndung als Scout auf der Suche nach jungen, interessanten Talenten der Kunstszene und über die große Sommerausstellung: Falkenrot Preis 2017 für Andreas Schmitten im Künstlerhaus Bethanien, dem er vorsteht...