Raritäten des Grauens

"Vier Jeans" von Pit Puma (1984)

All das, was Menschen auf dem Flohmarkt verzweifelt zu verkaufen versuchen, gräbt Magnus von Keil wieder aus und erweckt es zu neuem, schrecklichem Leben: Musik, die man längst vergessen hat. Musik, die niemand jemals hören wollte. Merkwürdige Lieder, absurde Interpreten, schlimme Coverversionen. Künstlerische Entgleisungen aller Art und die Geschichten dahinter - vorgestellt von Magnus von Keil.

Raritäten des Grauens
Raritäten des Grauens
ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.