Total NET - radioeins online onair

Die zweite Digitalisierung der Fotografie

Web, Mobile, Social Media

Immer mehr Funktionen, die früher Kameras, Objektive, Lampen etc. hatten, werden heute durch Software errechnet.

Objektive, Smartphone und Laptop © imago/Westend61
Objektive, Smartphone und Laptop | © imago/Westend61

Nikon, einer der größten Kamera-Hersteller-Welt, hat bekannt gegeben, dass er ein bereits fertig entwickeltes Kamera-Modell gar nicht erst bauen wird und außerdem eine ganze Fabrik schließt. Außerdem werden in diesen Tagen die ersten iPhone X ausgeliefert - auch in Deutschland.

Zwei Dinge, die miteinander zu tun haben, sagt unser Digital-Experte Daniel Finger.

imago/Westend61
Download (mp3, 4 MB)