Favorit Buch

Leere Herzen

von Juli Zeh

Juli Zehs neuer, im November erscheinender Roman „Leere Herzen“ ist ein Politthriller. Im Mittelpunkt stehen die beiden Geschäftsleute Britta Söldner und Babak Hamwi. Hatten sie früher Ideen, die Welt zu verbessern, haben sie sich längst im Reichtum eingerichtet, eine erfolgreiche Firma eingerichtet namens „Die Brücke“.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):