Favorit Buch

Ich sehe alles

Eine junge Frau geht nach Budapest, um als Aupair zu arbeiten. Sie will einen Neuanfang. Doch sie ist einsam, die Stadt und ihre Bewohner bleiben ihr seltsam fremd, ihr Freund ruft nicht an, und auch mit dem kleinen Mädchen, um das sie sich kümmern soll, stimmt etwas nicht. Doch die Eltern scheint das nicht zu stören. Oder sehen sie es nicht?

Katharina Bendixen - Ich sehe alles © poetenladen – der Verlag
Katharina Bendixen - Ich sehe alles © poetenladen

„Ich sehe alles“ heißt das Romandebüt von Katharina Bendixen. Marion Brasch hat es gelesen.