Sebastian Lehmann

Sebastian Lehmann

Meine 100 liebsten Jugendkulturen

Es gibt Leute, die waren in ihrer Jugend Skater. Andere wiederum spielten Gangsta Rapper oder was auch immer. Darüber kann Sebastian Lehmann nur müde lächeln. Er hat in seiner Jugend nichts ausgelassen. Da kein Menschenleben ausreicht, das alles zu erzählen, beschränkt er sich auf radioeins auf seine 100 liebsten Jugendkulturen.

15.08.2016

Meine 100 liebsten Jugendkulturen

Deutschrapper

Rapper © imago/Westend61

Es gibt Leute, die waren in ihrer Jugend Skater. Andere wiederum spielten Gangsta Rapper oder was auch immer. Darüber kann Sebastian Lehmann nur müde lächeln. Er hat in seiner Jugend nichts ausgelassen. Da kein Menschenleben ausreicht, das alles zu erzählen, beschränkt er sich auf radioeins auf seine 100 liebsten Jugendkulturen. [mehr]

08.08.2016

Meine 100 liebsten Jugendkulturen

Straight Edge

Das „X“ auf dem Handrücken als Symbol für Straight Edge © (cc) Guerillero

Es gibt Leute, die waren in ihrer Jugend Skater. Andere wiederum spielten Gangsta Rapper oder was auch immer. Darüber kann Sebastian Lehmann nur müde lächeln. Er hat in seiner Jugend nichts ausgelassen. Da kein Menschenleben ausreicht, das alles zu erzählen, beschränkt er sich auf radioeins auf seine 100 liebsten Jugendkulturen. [mehr]

01.08.2016

Meine 100 liebsten Jugendkulturen

Breakdancer

Breakdancer auf dem Pariser Platz in Berlin © imago/PEMAX

Es gibt Leute, die waren in ihrer Jugend Skater. Andere wiederum spielten Gangsta Rapper oder was auch immer. Darüber kann Sebastian Lehmann nur müde lächeln. Er hat in seiner Jugend nichts ausgelassen. Da kein Menschenleben ausreicht, das alles zu erzählen, beschränkt er sich auf radioeins auf seine 100 liebsten Jugendkulturen. [mehr]

25.07.2016

Meine 100 liebsten Jugendkulturen

Rollenspieler

Rollenspieler © imago/Future Image

Es gibt Leute, die waren in ihrer Jugend Skater. Andere wiederum spielten Gangsta Rapper oder was auch immer. Darüber kann Sebastian Lehmann nur müde lächeln. Er hat in seiner Jugend nichts ausgelassen. Da kein Menschenleben ausreicht, das alles zu erzählen, beschränkt er sich auf radioeins auf seine 100 liebsten Jugendkulturen. [mehr]

18.07.2016

Meine 100 liebsten Jugendkulturen

Echter Berliner

Sebastian Lehmann

Es gibt Leute, die waren in ihrer Jugend Skater. Andere wiederum spielten Gangsta Rapper oder was auch immer. Darüber kann Sebastian Lehmann nur müde lächeln. Er hat in seiner Jugend nichts ausgelassen. Da kein Menschenleben ausreicht, das alles zu erzählen, beschränkt er sich auf radioeins auf seine 100 liebsten Jugendkulturen. [mehr]