Radiobrücke Warschau

Paula & Karol

Die polnisch-kanadische Soziologin Paula traf vor ienigen Jahren auf Karol, den Warschauer Musiker. Gemeinsam begannen sie Musik zu schreiben, Konzerte an Straßenecken und in Hinterhöfen zu spielen. Schnell wurden sie zu Pionieren der nun immer schneller wachsenden Indiepop-Szene Polens. Über die Jahre versammelten sie um sich die wundervolle Mischung an Warschauer Musikern, die sie als Band auf hunderten Shows begleiteten, in Polen aber auch immer öfter im Ausland.

Paula & Karol © radioeins/Schuster
Paula & Karol | © radioeins/Schuster

Ihre Alben produzieren sie mal gemeinsam in ihren Wohnzimmern, mal mit einem Grammy nominierten Producer Ryan Hadlock. Im Sound spiegelt sich ihre Attitüde wieder: DIY und doch Detailverliebtheit, herzerwärmende Texte und Melodien mit Ohrwurmpotenzial balancierend an der Grenze zwischen Pop, Folk, und Punk.

Wir begrüßen Paula & Karol am Montag live bei der Radiobrücke Warschau.

radioeins/Schuster
Paula & Karol © radioeins/Schuster
Paula & Karol | © radioeins/Schuster