Schöner Lesen

Die radioeins-Bücherliste

Vergessen Sie die großen Bestsellerlisten

Für viele ist die Spiegel-Bestsellerliste das Nonplusultra. Sollen sie mal machen. Wir fragen lieber Buchläden in Berlin, Potsdam, Cottbus, Frankfurt/Oder, Brandenburg und Rheinsberg, welche Bücher sich gut verkaufen. Das Ergebnis: Die radioeins Bücherliste.

Schöner Lesen: Eine Frau liest vor einem Plakat mit einem aufgefächerten Buch © dpa - Bildfunk
Schöner Lesen: Eine Frau liest vor einem Plakat mit einem aufgefächerten Buch © dpa - Bildfunk

Vergangen Woche noch „Sommer auf dem Dach“, ab Donnerstag dann Parkfest: Bei radioeins ist der Sommer Programm. Und dazu gehören auch: gute Bücher!

Zum Beispiel „Der Bruder“ von Joakim Zander, aktuell Platz 3 unserer Bücherliste. Davor liegt „Die himmlische Tafel“ von Donald Ray Pollock und der neue Spitzenreiter: Celeste Ng mit „Was ich euch nicht erzählte“.

Heute stellen wir Ihnen „Das Unglück anderer Leute“ vor. So heißt der Debütroman von Nele Pollatschek, eingestiegen auf Platz 5. Die Autorin zieht darin alle Register nerviger Familientreffen. Lästig für Hauptfigur Thene, aber umso komischer für alle Lesenden.

Mit Eleni Efthimiou aus der Buchhandlung Leseglück in Kreuzberg sprachen Sonja Koppitz und Max Spallek über das Buch „Das Unglück anderer Leute“.

Platz Vorwoche Titel Autor

01

02

Was ich euch nicht erzählte

Celeste Ng

02

04

Die himmlische Tafel

Donald Ray Pollock

03

03

Der Bruder

Joakim Zander

04

05

Daldossi oder Das Leben des Augenblicks

Sabine Gruber

05

NEU

Das Unglück anderer Leute

Nele Pollatschek

06

01

Vom Ende der Einsamkeit

Benedict Wells

07

08

Die Sommer mit Lulu

Peter Nichols

08

09

Der Trick

Emanuel Bergmann

09

07

Eine treue Frau

Jane Gardam

10

06

Glückskind mit Vater

Christoph Hein

Stand vom 22.08.2016

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.