Interview

PICTURES

Zu Gast im radioeins Studio

PICTURES – das sind vier Jungs aus Berlin und Westdeutschland mit einer aufwühlenden Vita und einem außergewöhnlichen Debüt-Album, welches Anfang Februar 2017 bei Virgin Records erschienen ist. Umarmender Songwriter-Rock – getränkt in blood, sweat and tears.

PICTURES | Bildquelle: Virgin Records
PICTURES | Bildquelle: Virgin Records | © Virgin Records

Die Bandmitglieder Maze Exler, Ole Fries, Michael Borwitzky und Markus Krieg sind das, was man mittlerweile als Rarität bezeichnen könnte: eine Band im klassischen Sinne. Eine Gruppe von Freunden, die nicht nur ihre Leidenschaft für Musik, sondern auch eine gemeinsame Historie teilen und bereits durch Höhen und Tiefen gingen.

Maze und Michael sangen und spielten bereits gemeinsam bei der Rockband Union Youth, die vor gut zehn Jahren einen durch Fred Durst möglich gemachten, gut dotierten Plattenvertrag in den USA ausschlugen, um sich treu zu bleiben. Zwischen dem Ende von Union Youth und dem frischen Start von PICTURES liegen fast zehn Jahre, alles fühlt sich nicht nur neu an, es ist auch nicht mehr das Gleiche.

Steen Lorenzen begrüßte PICTURES im radioeins-Studio.

Virgin Records
Download (mp3, 14 MB)


In der Sektion "Perspektive Deutsches Kino" im Rahmen der 67. Berlinale feiert der Dokumentarfilm "Könige der Welt" von Christian von Brockhausen und Timo Großpietsch über die bewegende Geschichte der Band und ihrer Mitglieder Premiere.

Quelle: Virgin Records