Interview

Jen Cloher

Zu Gast im radioeins Studio

In der australischen Musikwelt ist Jen Cloher als eine der wichtigsten Frauen nicht wegzudenken. Einerseits ist sie eine der bekanntesten Anwältinnen für Künstler und ihre Rechte, während sie auf der anderen Seite gemeinsam mit ihrer Partnerin Courtney Barnett das Label Milk! Records betreibt und damit große Erfolge feiert.

Jen Cloher
Jen Cloher | © Jen Cloher

Dass ihr neues, viertes Album nun ihren eigenen Namen trägt, ergibt absolut Sinn. Es ist ein dreifaltiger Brief an die Themenfelder Liebe, Musik und Australien. Das Album ist dabei die Kumulation einer Phase der künstlerischen wie auch persönlichen Weiterentwicklung, in der sie ihren Platz als eine Art Punkrock-Aushängeschild der berühmten DIY-Szene von Melbourne fand und einnahm. Seit 2014 wurde ihr Output zunehmend bissiger, geistreicher und poetischer, wobei ihr letztes, von der Presse überaus gelobtes Album "In Blood Memory" einen bisherigen künstlerischen Höhepunkt darstellt und Cloher eine Nominierung für den Australian Music Prize bescherte.

Heute ist sie zu Gast im radioeins Studio...

Jen Cloher