Mi17.09.
13:00 - 16:00

radioeins

mit Steen Lorenzen

Steen Lorenzen © rbb, Jim Rakete

Neue Songs und große Alben, junge Götter und alte Helden – radioeins atmet Musik und Sie atmen mit. In der Depeche Pop servieren wir Ihnen jeden Tag die neuesten News aus der Musikwelt. Ebenso täglich gibt es eine neue Story über die CD der Woche. Am Dienstag taucht der Musiksurfer auf. Am Mittwoch sind wir Back in Black mit dem Vinyl der Woche. Und damit, dass hier alle wichtigen Musiker zu Wort kommen, die in, über oder nicht weit entfernt von Berlin und Brandenburg unterwegs sind, müssen wir ja wohl nicht großartig angeben, oder?

15:10
Rubrik telefonverlosung

CD der Woche

Wechselt die Beleuchtung von Laing

Wechselt die Beleuchtung von Laing

Auch das zweite Album des Elektropop Quartets besticht durch seine Leichtigkeit. Humor, Kitsch, Sarkasmus,... Laing nehmen das Leben leichter als es ist und genau das macht sie so symphatisch. "Heintje covern, warum eigentlich nicht? In Grübeleien zu versinken, das überlassen Laing den anderen. "In mir ist das ganze Jahr Karneval", diese Textzeile von Nicola Rost bringt es auf den Punkt. Musikalisch kommen einem Kraftwerk, Yello und diverse "NDW - Bands" in den Sinn. Clubmusik für zuhause, die so richtig Spaß macht. [mehr]

14:40

Planet Pop

Schottland vor der Abstimmung

Eindrücke aus Edinburgh von Jens-Peter Marquardt.

Vor dem Referendum: Soll Schottland unabhängig werden? © dpa
14:10

Interview

Cherry Poppin Daddies

Zu Gast im radioeins Studio

Als Steve Perry und seine Cherry Poppin Daddies 1997 mit ihrem „Zoot Suit Riot“ voll ins damals grassierende  Swing Revival platzten hatte die Band aus Oregon schon nahezu ein Jahrzehnt voller Ups and Downs, Tourneen und diverser Personalwechsel hinter sich.

Steve Perry von Cherry Poppin Daddies © radioeins/Schuster

Verwurzelt in Punk und Ska schien das Retro gestylte zumeist 8köpfige Ensemble mit seinem skurrilen Mix aus Jazz, Swing und  Rockabilly ein Erfolgsrezept gefunden zu haben. Dem war aber leider nicht so. Die nächste Platte verkaufte sich schlecht und ein erster Comeback-Versuch 2008 nach längerer Schaffenspause scheiterte ebenfalls. Derzeit aber wollen Steve Perry und die Cherry Poppin Daddies mit dem Album "White Teeth, Black Thoughts" und dem Rat Pack Tribute „Please Return The Evening“ endlich durchstarten, morgen Abend im Lido. Wir begrüßen Sänger Steve Perry im Studio.

13:40

Back in Black

Swimmin' Time von Shovels & Rope

Das Vinyl der Woche

Die CD ist zu tot, das MP3 zu virtuell und ein Privatkonzert zu teuer. Darum feiert radioeins das Vinyl – zusammen mit Volker Quante von „Mr. Dead und Mrs. Free“. Jede Woche stellt er ein Album vor, das nur auf Vinyl so klingt, wie es klingen soll.

Swimmin' Time von Shovels & Rope

“Shovels & Rope” - das ist das Ehepaar Cary Ann Hearst und Michael Trent. Ihr erstes gemeinsames Album erschien 2008, geheiratet wurde 2009 und ihr zweites Album „O‘ Be Joyful“ enthielt mit „Birmingham“ den Song des Jahres 2012 für die Americana Awards.

Nun ist ihr drittes Album „Swimmin‘ Time“ fertig und brachte sie bis auf Platz 20 der Billboard Charts. Die Single darauf heißt „The Devil Is All Around” und die sollte ihnen eine Einladung in die “Grand Ole Opry” einbringen, die so etwas wie das „Camelot“ der Country Musik ist.
 
Die Chemie zwischen Hearst und Trent ist so intensiv und lebendig, dass sie sich in unzähligen Liveauftritten in den letzten Jahren ein begeistertes Publikum erspielen konnten und trotzdem sagen die beiden: Wir haben einander versprochen, wir würden unsrer Karriere sofort aufgeben, wenn wir das Gefühl hätten, dass unsere Beziehung dadurch gefährdet würde.
 
Auf Vinyl erschien das Album als 180 Gramm Doppel-LP mit beigelegter CD.

Volker Quante


 
 

13:15

Podcast

Depeche Pop

Depeche Pop

Die Pop-News des Tages witzig, ironisch und informativ... [mehr]

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.