Timewind

Timewind - Klaus Schulze (CD-Cover)
Timewind - Klaus Schulze
"Timewind" erschien 1975 als 5.Klaus Schulze- Produktion und wurde Ende 2006 in der Revisited-Deluxe-Editions-Reihe als Doppel- CD mit Bonusmaterial re- released.
Die Platte, ist die erste mit klarem Bezug Schulzes zu seinem Bayreuther Helden Richard Wagner,- eingespielt als klassische Homerecording- Aufnahme in seiner damaligen Wohnung in der Schwäbischen Straße (einem ehemaligen Friseurladen und dem späteren Tangerine Dream - Studio).
Bis einschließlich "Timewind" waren seine Platten alles Realtime "Live"- Aufnahmen. Playbacks konnte man nicht machen,- Abmischen und Einstellungen an den Synthies mußten während der Aufnahme erfolgen.
Die Bonus- Tracks "Echoes Of Time" und "Solar Wind" sind Live- Variationen von "Bayreuth Return". Der dritte Bonustrack "Windy Times" ist aus dem Jahre 2000 - eine Art "Timewind" - Remake mit einer Sequenz aus der damaligen Session. Im März 1976 erhielt Klaus Schulze von der Academie Charles Gros in Frankreich den "Grand Prix du Disque International" für "Timewind".

CD 1
1. Bayreuth Return 30:32
2. Wahnfried 1883 28:38

CD 2 (Bonus Disc)
1. Echoes Of Time 38:42
2. Solar Wind 12:35
3. Windy Times 04:57