Elektro Beats

Two Windows von Lali Puna

Two Windows von Lali Puna
Two Windows von Lali Puna | © Morr Music

Sieben Jahre musste man auf das "Our Inventions" Nachfolge-Album von Lali Puna warten. Zwischenzeitlich hatte sich die Frontfrau Valerie Trebeljahr voll auf ihren journalistischen Beruf und familiäre Verpflichtungen fokussiert und ganz aufgehört Musik zu machen.

Nachdem der The Notwist- Frontmann und Bandmitbegründer Markus Acher die Formation verlassen hatte, entstanden die 12 neuen Stücke in den letzten 2 Jahren als Trio unter Mitwirkung von Christian Heiß (Keyboards) und Christoph Brandner (Schlagzeug). Anliegen von Valerie Trebeljahr war es, den Sound von Lali Puna und die Platte insgesamt tanzbarer zu gestalten. Zu den Kollaborationsmusikern, die die Stücke besonders abwechslungsreich gestalten, gehören Dntel, die Experimentalmusikerin MimiCof, Radioactive Man und die Harfenistin Mary Lattimore.

Schlüsselstück und gleichzeitig Titelsong ist "Two Windows",- inhaltlich basierend auf der Geschichte eines Kinderbuchs. Viele der neuen Titel  tragen stark autobiografische Züge, basieren auf Erlebtem der letzten Jahre oder wie im Falle von "Come Out Your House"  auf einem Dokumentarfilm.

Mit dem fünften Lali Puna- Werk "Two Windows" ist Valerie Trebeljahr und ihren musikalischen Mitstreitern ein großartiger Neustart, ein tolles, in vielerlei Hinsicht emanzipatorisches Album voller nuancen reicher Elektro-Pop- Songs mit intelligenten Texten gelungen.

Olaf Zimmermann