Mo 20.02.

Elektro Beats

Harbour von Dapayk & Padberg

Harbour von Dapayk & Padberg
Harbour von Dapayk & Padberg | © Dapayk & Padberg

Eva Padberg und ihr Mann Niklas Worgt firmieren seit ihrem Debütalbum "Close Up" 2005 unter dem Namen Dapayk & Padberg. Aufnahmen aus dieser Zeit waren noch stark techhouse- orientiert. Von Album zu Album wurde es dann immer songorientierter und teilweise atmosphärischer.

Dem 2013 veröffentlichten "Smoke" folgt jetzt mit "Harbour" Album Nummer 5. Erste Ideen entstanden  bereits in der französischen Provence. Nach dem Diebstahl der Rechner, auf der sich aktuelle Versionen befanden, passierte die finale Produktion dann in ihrem Studio in der Uckermark. Trip Hop, Downbeats, R & B und leichte Jazzanklänge sind dann auch die musikalischen Ingredienzien dieses bislang stimmigsten Dapayk & Padberg- Albums. Noch mehr Wert wurde auf Sound- Nuancen gelegt,- inklusive diverser Field- Recordings.

"Durch die Musik von Niklas entstehen bei mir Bilder im Kopf und die packe ich dann in die Texte. Ich bin immer auf der Suche nach schönen Bildern. Mir geht es weniger um eine konkrete Story, sondern eher bei den Zuhörern Emotionen hervorzurufen..." (Eva Padberg/ elektro beats 2017)

"Harbour" ist ein tolles Listening - Album, das Lust auf den Frühling macht.

Olaf Zimmermann