Elektro Beats

Studiogäste: Yeah But No

Yeah But No S/T
Yeah But No S/T | © Sinnbus

Den Musiker Douglas Greed kennt man seit vielen Jahren durch seine diversen spannenden Solo- Veröffentlichungen, energiegeladene Livesets und das Projekt Eating Snow. Für "Yeah But No" hat er sich nun mit dem Sänger Fabian Kuss zusammen getan.

Am Freitag ist das Debütalbum erschienen, das sie heute in der ersten "elektro beats"- Stunde bei Olaf Zimmermann vorstellen werden.

In Stunde 2 erwartet Sie dann u.a. neue Musik von Mouse On Mars, Andreas Spechtl, Rodhad, Kölsch, Cubenx , AMP und man kann die Ben Frost- CD "The Centre Cannot Hold" gewinnen.

Ambient- und Elektrosounds

Elektro Beats

Elektro Beats

Die radioeins Elektro Beats sind "mittlerweile das wichtigste Radio-Forum für elektronische Musik in ganz Deutschland". (Tagesspiegel) Mit den 1986 gestarteten ... [mehr]