Das Bild der Woche

Putin macht Urlaub

Wir leben in einer Welt der Bilder. Sie sind nicht aufzuhalten. Jeden Tag werden es mehr. Unser Sehen verkommt zum flüchtigen Blick. Wir sind dabei, es zu verlernen. In der Schönen Woche nehmen wir uns die Zeit, die wir sonst nicht haben. Für ein einziges Bild – das Bild der Woche. Die Kunsthistorikerin Christina Landbrecht seziert, analysiert und interpretiert. Und ganz nebenbei lernen wir wieder zu sehen.

Russlands Präsident Wladimir Putin hält am 05.08.2017 einen Fisch © imago/Itar-Tass
Russlands Präsident Wladimir Putin hält am 05.08.2017 einen Fisch | © imago/Itar-Tass

Er hat es wieder getan: Der russische Präsident Wladimir Putin inszenierte sich während eines zweitägigen Kurzurlaubes in Südsibirien als Naturbursche und echter Kerl, der einen Fisch fängt, im See taucht und sich oberkörperfrei in der Sonne entspannt.

Über diese Urlaubsbilder der etwas anderen Art haben Katja Weber und Holger Klein mit der radioeins-Kunsthistorikerin Christina Landbrecht gesprochen.

imago/Itar-Tass
Download (mp3, 4 MB)