Das Bild der Woche

Bild der Woche © radioeins
13.10.2017

Das Bild der Woche

Die Ästhetik des Sturmtiefs Xavier

In Folge des Sturmtiefs Xavier liegen am 06.10.2017 drei Bäume an der Landstraße L411 bei Rautenberg im Landkreis Hildesheim (Niedersachsen) © dpa/Julian Stratenschulte
dpa

Wir leben in einer Welt der Bilder. Sie sind nicht aufzuhalten. Jeden Tag werden es mehr. Unser Sehen verkommt zum flüchtigen Blick. Wir sind dabei, es zu verlernen. In der Schönen Woche nehmen wir uns die Zeit, die wir sonst nicht haben. Für ein einziges Bild – das Bild der Woche. Die Kunsthistorikerin Christina Landbrecht seziert, analysiert und interpretiert. Und ganz nebenbei lernen wir wieder zu sehen. [mehr]

06.10.2017

Das Bild der Woche

Katalonien

Wähler und Polizei in Barcelona am 01.10.2017 © imago/Agencia EFE
imago/Agencia EFE

Als „Bloody Sunday“ geht der 1. Oktober in die Geschichte Kataloniens ein. Denn beim Referendum über die Loslösung von Spanien herrschte massives Chaos durch den gewalttätigen Einsatz spanischer Polizisten. Diese Bilder und die Folgen dessen haben nahezu die ganze Woche geprägt. [mehr]

29.09.2017

Das Bild der Woche

Die Union - ein Sieger ohne Siegesstimmung

Die Spitze der Union um Angela Merkel am Wahlsonntag nach Verkündung des vorläufigen Ergebnisses im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin © imago/ZUMA Press
imago/ZUMA Press

Wir leben in einer Welt der Bilder. Sie sind nicht aufzuhalten. Jeden Tag werden es mehr. Unser Sehen verkommt zum flüchtigen Blick. Wir sind dabei, es zu verlernen. In der Schönen Woche nehmen wir uns die Zeit, die wir sonst nicht haben. Für ein einziges Bild – das Bild der Woche. Die Kunsthistorikerin Christina Landbrecht seziert, analysiert und interpretiert. Und ganz nebenbei lernen wir wieder zu sehen. [mehr]

15.09.2017

Das Bild der Woche

Zerstörung durch Irma

Zerstörung durch Hurricane Irma auf St.Martin © imago/e-PRESS Photo.com
imago

Der Hurrikan Irma hat mit seiner enormen Stärke zahlreiche traurige Rekorde aufgestellt. Er ist zum Beispiel der erste tropische Wirbelsturm, der ungefähr anderthalb Tage lang seine hohe Geschwindigkeit von 297km/h konstant gehalten hat. [mehr]

08.09.2017

Das Bild der Woche

Vor 40 Jahren: Hanns Martin Schleyer wird von der RAF entführt

ARCHIV - Der Bildausschnitt der Titelseite der französischen Zeitung "Liberation" vom 28.09.1977 zeigt den entführten Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer unter dem Logo der RAF (Rote Armee Fraktion) mit einem Schild "Seit 20 Tagen Gefangener der R.A.F." © dpa/UPI/upi
dpa/UPI/upi

Wir leben in einer Welt der Bilder. Sie sind nicht aufzuhalten. Jeden Tag werden es mehr. Unser Sehen verkommt zum flüchtigen Blick. Wir sind dabei, es zu verlernen. In der Schönen Woche nehmen wir uns die Zeit, die wir sonst nicht haben. Für ein einziges Bild – das Bild der Woche. Die Kunsthistorikerin Christina Landbrecht seziert, analysiert und interpretiert. Und ganz nebenbei lernen wir wieder zu sehen. [mehr]