Wissenschaft

Evolution: Eine kurze Geschichte von Mensch und Natur

Warum sind Menschen unterschiedlich? Josef H. Reichholf behandelt in seinem Buch "Evolution: Eine kurze Geschichte von Mensch und Natur" wichtige Fragen zur Evolution und zeigt verblüffende Erkenntnisse der neusten Forschung.

Evolution von Josef H. Reichholf © Hanser Literaturverlage
Evolution von Josef H. Reichholf © Hanser Literaturverlage | © Hanser Literaturverlage

Wer sind wir Menschen? Woher kommen und wohin gehen wir? Gehören wir zur Natur oder stehen wir über ihr? Und was macht uns zu einer Menschheit, obwohl wir so verschiedene Sprachen, Religionen und Gebräuche haben?

Ausgehend von alltäglichen Erfahrungen, die wir alle machen, führt uns Josef H. Reichholf durch die Entstehungsgeschichte des Menschen und der Natur. Dabei verknüpft er in verständlicher Weise Grundlagenwissen aus der Biologie mit verblüffenden Erkenntnissen der neuesten Forschung. Und er wirft Blicke in die Zukunft, in der neue Technologien die Menschen immer stärker vernetzen. Daher ist es wichtiger denn je, zu wissen, wie Neues in der Evolution entsteht und sich durchsetzt.

Stephan Karkowsky sprach darüber mit Josef H. Reichholf.

Hanser Literaturverlage
Download (mp3, 5 MB)


Quelle: Hanser Literaturverlage