Verbrauchertipps

TÜV muss nicht für Brustimplantate haften

Wenn ein TÜV-Siegel drauf ist, muss ich mir keine Sorgen um die Sicherheit machen. Dieser Glaube an den TÜV wurde gestern erschüttert. Der EuGH hat gestern im Skandal um Brustimplantate geurteilt, dass der TÜV nicht haften muss, weil er reißanfälligen Implantaten sein Siegel verpasst hat. Der TÜV sei nicht verpflichtet, Medizinprodukte selbst zu prüfen oder unangekündigte Inspektionen bei den Herstellern zu machen.

Produktion von Brustimplantaten © dpa
Produktion von Brustimplantaten © dpa

Meh dazu von Hermann-Josef Tenhagen vom gemeinnützigen Verbraucherportal finanztip.de...

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.