Kommentar von Friedrich Küppersbusch

Breaking News als Dauerzustand?

Der Brexit jagt den DAX nach unten, dann versetzt das LKW-Attentat von Nizza ganz Frankreich wieder in den Ausnahmezustand. In Würzburg tötet ein  Mann mit einer Axt Fahrgäste in einem Regionalexpress.

Polizeiabsperrung nach Schießerei in München © imago/XINHUA
Polizeiabsperrung nach Schießerei in München © imago/XINHUA

Der Putschversuch in der Türkei schließt sich nahtlos an und steht im Focus, bis in München ein Amokläufer um sich schießt.  Und gestern tötet ein Syrer in Reutlingen eine Frau mit einer Machete.

Dreht die Welt durch, oder wird das auch irgendwann mal wieder normal? Ein Kommentar von Friedrich Küppersbusch...
 

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.