Bundesliga-Kolumne

Mutmaßlicher BVB-Attentäter gefasst

Hinter dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund steckte ein Börsenspekulant, der durch den Tod möglichst vieler Spieler den Kurs der BVB-Aktie zum Absturz bringen wollte.

Spurensicherung am BVB-Mannschaftsbus in Dortmund © dpa-Bildfunk
Spurensicherung am BVB-Mannschaftsbus in Dortmund © dpa-Bildfunk | © dpa-Bildfunk

Andreas Ulrich findet das sehr verstörend, denkt über das Herz der UEFA nach und über Karl Marx...