Fr01.05.
21:00 - 23:00

Die Nacht der Balladen

Blue Night

mit Carsten Wehrhoff

Carsten Wehrhoff © rbb/Jenny Sieboldt
Carsten Wehrhoff © rbb/Jenny Sieboldt

Carsten Wehrhoff

Ich verstehe Musik als universelle Sprache, die überall verstanden wird. Alle Menschen sind miteinander verbunden, über kulturelle oder sprachliche Grenzen hinweg. Und Musik ist die Sprache des Herzens!

Der Hektik des Alltags Paroli bieten, mit Blues, Soul, Folk, Americana, Jazz, Indie Rock, Pop,... 

Musik aus sechs Jahrzehnten, das Alter, das Genre, spielt dabei keine Rolle, nur die Qualität ist entscheidend. Ich versuche den Künstlern und ihren Songs meinen Respekt zu erweisen. Als Botschafter im Dienste der Musik auf radioeins...
 
Sendetermine: 18.04 (1-5 Uhr), 1.05. (21-23 Uhr), 22.05. (21-23 Uhr), 6.06. (1-5 Uhr)

21:00

Blue Night

Jazz Not Jazz

Dilation von Grandbrothers

Am kommenden Wochenende steigt die zweite Ausgabe des XJazz Festival in Kreuzberg. Von Donnerstag bis Sonntag präsentieren sich Band und DJ's, die sich an der Schnittstelle zwischen Jazz und elektronischer Musik bewegen. Bis tief in die Nacht hinein, wird in vielen Clubs und Bars gefeiert, denn Jazz ist nicht nur was für verkopfte Intellektuelle, sondern spannend und tanzbar. Dafür stehen u.a. Nightmares On Wax, Jazzanova, Jose James, Dalindeo oder die Granbrothers. 

Ein schöner Anlass, um einige spannende neue Jazzproduktionen (u.a. Daniel Stelter, Matthew Halsall, Roberto Fonseca...) vorzustellen.

Zum "Tag der Arbeit" müssen natürlich auch ein paar "Worksomgs" auf die Playlist und "The Fine Art Of Hanging On", das neue Album der Leisure Society.

Jetzt hören

Blue Night am 18.04.2015

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören. Das "Vor- und Zurückspulen" ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich!

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.