Berlinale

Mein Wunderbares West-Berlin (Panorama Dokumente)

Nach Out in Ost-Berlin erkundet Jochen Hick die queere Lebenssituation im damaligen Westteil der Stadt und die Wurzeln jener Faszination, die die Metropole bis heute zum Zufluchtsort nicht nur für schwule Männer macht. Knut Elstermann sprach mit dem Regisseur Jochen Hick und Darsteller und Modemacher Klaus Schumann über die spannende Zeitreise mit zum Teil noch unveröffentlichtem Archivmaterial.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):