Sa 28.10. 14:10

Wenn Stürmer nicht treffen...

Ulf Kirsten über die wenigen Tore in der aktuellen Bundesliga-Saison

Warum fallen in der Fußball-Bundesliga plötzlich nur noch so wenig Tore? Liegt es an den spieltaktischen Systemen oder gibt es einfach keine richtigen Stürmer mehr?

Ex-Profi Ulf Kirsten © imago/Future Image
Ex-Profi Ulf Kirsten | © imago/Future Image

Noch nie sind in der Fußball-Bundesliga im Schnitt pro Spiel so wenige Tore gefallen wie in dieser Saison bisher. Und es fällt auf, dass gerade bei den Mannschaften die unten drinstehen - Köln, Bremen - die Stürmer nicht treffen.

Über die möglichen Hintergründe sprechen Andreas Ulrich und Kerstin Hermes mit einem der besten deutschen Stürmer der Bundesliga-Geschichte, Ulf Kirsten. Er war Nationalspieler der DDR und in der DFB-Elf und in den 90er Jahren drei Mal Bundesliga-Torschützenkönig.

imago/Future Image
Download (mp3, 7 MB)