On Air
Mi29.07.
10:00 - 13:00

radioeins

Marika Mettke (© Hanna Mattes)

Life und Style, Pop und Politik, global und lokal – diese Show kommt so entspannt um die Ecke, dass jeder rufen möchte: Lass uns Wellenreiten gehen.
 
Wir surfen gekonnt und wunderschön durch drei Stunden radioeins – mit interessanten Studiogästen, fantastischen Rubriken und jeder Menge Pi und Pa und Po.

11:40

Favorit Film

Die getäuschte Frau

Anke Leweke über den Film "Die getäuschte Frau" von Regisseurin Sacha Polak.

Die getäuschte Frau (Quelle: Zorrofilm)

Gespräch mit Anke Leweke
[mehr]

11:10

Kunstausstellung

Standard International

Marie Kaiser über die Ausstellung "Standard International"

Kunst & Kultur

Geisberg wird Ausstellungsraum. Für sechs Wochen ist Geisberg Gastgeber für elf Künstler, die sich in ihren Arbeiten mit der künstlerischen Intervention der in Geisberg vorgefundenen Räumen beschäftigen. Dabei entstehen in einer repräsentativen Schau außergewöhnliche Wandgestaltungen. Bearbeitet werden ein Korridor sowie elf angrenzende ehemalige Büroräume im Hauptflügel des Erdgeschosses. In der Ausstellung verbindet sich das gemeinsame Wissen um die Vision von Wohnen, Kunst- und Architekturgeschichte, Interior Design und individuelle Wahrnehmung zu einem beeindruckenden Raumerlebnis.

10:40

radioeins

Neu auf der Playlist

Playlisten

CDs, Schallplatten, Downloads - tagtäglich landen Unmengen neuer Songs in der Musikredaktion von radioeins. Alles wird von den Musikredakteuren vorgehört und vorsortiert. Ein Mal pro Woche ist ... [mehr]

10:10

Sachbuch

Wer den Wind sät.

Was westliche Politik im Orient anrichtet.

In seinem aktuellen Buch „Wer den Wind sät. Was westliche Politik im Orient anrichtet“ erklärt der renommierte Berliner Journalist und Islamwissenschaftler Michael Lüders anhand der westlichen Interventionen im Nahen und Mittleren Osten seit der Kolonialzeit die aktuelle politische Konfliktsituation.  

Wer den Wind sät: Was westliche Politik im Orient anrichtet. von Michael Lüders (CH Becks)

Angefangen beim von CIA und Mi6 eingefädelten Sturz des demokratischen iranischen Ministerpräsidenten Mossadegh 1953 bis zum Irakkrieg von 2003 und der Politik gegenüber Assad in Syrien hat der Westen den Erfolg des „Islamischen Staates“ entscheidend befördert. All das liest sich wie ein Polit-Thriller ist aber leider Realität.

Rubriken

Einfach kochen © dpa

Einfach kochen

Der radioeins Sternekoch

Großstadtgeheimnisse und Landlegenden

Geheimnisse

Großstadtgeheimnisse und Landlegenden

Johannes Paetzold am Kochtopf

Paetzolds Pop Cuisine

Die Antwort auf alle Geschmacksfragen

radioeins Kantine

radioeins Kantine

Mittagstische in Berlin und Brandenburg

Favorit Buch

Favorit Buch

Ausgewählte Neuerscheinungen

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.