On Air
Mi02.09.
05:00 - 10:00

Der schöne Morgen

Die radioeins Morgenshow

Stefan Rupp © rbb, Jim Rakete

Die erste Frage des Tages: Steht die Welt noch? Die erste Tat des Tages: radioeins anschalten. Die erste Erkenntnis des Tages: Die Welt steht noch – und sie klingt spannend, lustig, traurig und überraschend. Der schöne Morgen kommt mit allem, was Sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind. Das Neueste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Sport. Fünf Stunden popgenialer Qualitätsjournalismus aus einer besseren Radio-Galaxie.

08:10
Rubrik pinnwand

Kommentar von Brigitte Fehrle

Alle Priester dürfen "Sünde der Abtreibung" vergeben

Während des bevorstehenden Heiligen Jahres, das unter dem Motto Barmherzigkeit steht, erlaubt Papst Franziskus allen Priestern, Frauen die Abtreibung zu vergeben. Normalerweise sieht die katholische Kirche die Exkommunikation für all diejenigen vor, die eine Abtreibung vorgenommen haben.

Papst Franziskus erlaubt allen Priestern während des bevorstehenden Heiligen Jahres, Frauen die Abtreibung zu vergeben © imago/ZUMA Press

«Ich bin sehr vielen Frauen begegnet, die in ihrem Herzen die Narben dieser leidvollen und schmerzhaften Entscheidung trugen», erklärte der Papst am Dienstag in einem Schreiben. «Die Vergebung Gottes für jeden Menschen, der bereut, kann diesem nicht versagt werden.» (Quelle: dpa)
 
Ist das jetzt eine Sensation oder eine Selbstverständlichkeit? Ein Kommentar von Brigitte Fehrle, Chefredakteurin der Berliner Zeitung. [mehr]

07:40

Konzertkritik

Tame Impala

Das Lollapalooza Festival auf dem Tempelhofer Flughafen rückt immer näher und Tame Impala sind ohne Zweifel einer der Acts, die man dort sehen muss. Simon Brauer hat bereits das Warm-Up-Konzert im Kesselhaus gesehen...

Tame Impala
07:22

Wirtschaft

Gut & Börse

mit dem Wirtschaftsjournalisten Nicolas Lieven

Volkswagen - Logo an einen fertigen VW Golf 7 © dpa - Bildfunk

Er berichtet das Neueste von DAX, Dow Jones, NASDAQ und Co. - live im Schönen Morgen... [mehr]

06:40

Flüchtlingskrise in Europa

EU-Staaten heillos überfordert

Von einer gemeinsamen Flüchtlingspolitik kann keine Rede mehr sein: Am Montag ließ die ungarische Polizei rund 2.000 Flüchtlinge von Budapest über Wien nach München reisen – obwohl die sogenannte Dublin-Verordnung vorschreibt, dass der Asylantrag eines Flüchtlings in dem EU-Land, das er zuerst betreten hat, bearbeitet werden muss.

Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa besteigen einen Zug / Quelle: dpa

Der österreichische Grünen-Abgeordnete im Europa-Parlament Michel Reimon hat Flüchtlinge auf ihrer Zugreise von Wien nach München begleitet...

06:23

Bermudadreieck

The Free Electric Band von Albert Hammond

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

05:38

Wischmeyers Schwarzbuch

Rauchen ist gesund

Dietmar Wischmeyer © Frank Wilde

Alles, womit wir uns gerade arrangiert haben, alles, woran wir glauben, alles, was wir beginnen, gern zu haben - er schlägt es mit Vorliebe zu Klump: Dietmar Wischmeyer. Immer unterwegs zwischen ... [mehr]

05:26

Wissen

Stimmt's, dass der europäischen Milliarde die amerikanische Billion entspricht?

Stimmts?

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]

05:00

Podcast

Der schöne Morgen

Podcast - Der schöne Morgen

Der schöne Morgen mit allem, was sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind - das neueste aus Politikerzimmern und Schloss-Sälen, aus Laboren und der schönste Tratsch. ... [mehr]

Rubriken

Bermudadreieck

Bermudadreieck

Versunkene Songs

Stimmts?

Stimmts?

Alltagsfragen beantwortet...

Art aber fair

Art aber fair

Die Kunstkritik auf radioeins

Lea Streisand © Stephan Pramme

War schön jewesen

Geschichten aus der großen Stadt...

Dietmar Wischmeyer © Frank Wilde

Wischmeyers Schwarzbuch

Er ist der Tunnel am Ende des Lichts...

Horst Evers

Horst Evers

Comedy

Total Net - radioeins online onair

Total Net

Web, Mobile, Social Media

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.