Di19.09.
19:00 - 21:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

Die radioeins Dachlounge

mit Silke Super

Silke Super © rbb, Jim Rakete

radioeins feiert in diesem Jahr 20jähriges Jubiläum und setzt die Tradition fort, im Sommer von den schönsten Dachterrassen Berlins zu senden. Im Jubiläumsjahr geht es hoch hinaus in den 14. Stock des rbb-Fernsehzentrums in der Masurenallee mit Livesendungen, Essen, Drinks und der besten Aussicht der Stadt. Von Juli bis Dezember laden der rbb und radioeins Zuschauer, Hörer und Programmmacher zum Kennenlernen, Feiern und Genießen ein.

Beste Unterhaltung garantieren auch radioeins-Allstars wie Lea Streisand oder Sarah Bosetti mit ihren Lesebühnen. radioeins Music Special Moderatoren präsentieren ihre Sendungen auf der Bühne. Bettina Rust, Serdar Somuncu, Martin „Gotti“ Gottschild und Tommi Wosch moderieren live bei rbb ganz oben. Von Montag bis Freitag sendet radioeins von 19 bis 21 Uhr live von der Bühne der Dachlounge: Konzerte, Lesungen, Comedy und Kabarett...

20:05

Die radioeins Dachlounge

Florian Schroeder

Die Liste seiner Erfolge ist lang, die seiner Opfer unverschämt länger. Mit Enthusiasmus und erfrischender Respektlosigkeit zückt Florian Schroeder immer wieder sein Verbalskalpell.

Florian Schroeder
Frank Eidel

Er analysiert alles, was ihm und uns auf den Nägeln brennt. Das tagespolitische Geschehen wird ebenso seziert wie die große Weltpolitik und die kleinen Probleme des Alltags.
 
In seinem neuen Bühnenprogramm „Ausnahmezustand“ stellt Florian Schroeder die drängenden Fragen unserer Zeit: „Wie kommt das Böse in die Welt? Und wie kriegen wir es da wieder raus?“ Seine Antworten sind schonungslos, politisch, philosophisch und anarchisch.

 
Am 21. September feiert das Programm Premiere in den Berliner Wühlmäusen und in der radioeins-Dachlounge herrscht heute Abend schon Ausnahmezustand...

19:10

Musik in der radioeins Dachlounge

Susanne Sundfør

Anfang September ist "Music For People In Trouble" das neue Album von Susanne Sundfør erschienen. Und morgen Abend wird die norwegische Musikerin im Silent Green auftreten und das Album bei einem intimen Solokonzert live in Berlin vorstellen.
 
Susanne Sundfør war in den letzten Jahren viel auf Reisen, besuchte exotische Orte wie Nord Korea oder den Amazonas. Erlebt hat sie eine Welt, die sich rasant verändert und die Menschen oft ratlos zurücklässt. Und von diesen Erfahrungen handeln die neuen, sehr intensiven Songs, bei denen Susanne Sundfør weitgehend auf Dance- Beats vezichtet hat.

 
Susanne Sundfør hat sicher Spannendes zu berichten, wenn sie uns auf der Dachlounge besucht.  

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

rbb ganz oben - die radioeins Dachlounge
radioeins

Die radioeins Dachlounge

Pop-Up-Restaurant und Live-Programm auf dem Dach des rbb Fernsehzentrums in Berlin