Fr28.07.
19:00 - 21:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

Die radioeins Dachlounge

mit Silke Super

Silke Super © rbb, Jim Rakete

radioeins feiert in diesem Jahr 20jähriges Jubiläum und setzt die Tradition fort, im Sommer von den schönsten Dachterrassen Berlins zu senden. Im Jubiläumsjahr geht es hoch hinaus in den 14. Stock des rbb-Fernsehzentrums in der Masurenallee mit Livesendungen, Essen, Drinks und der besten Aussicht der Stadt. Von Juli bis Dezember laden der rbb und radioeins Zuschauer, Hörer und Programmmacher zum Kennenlernen, Feiern und Genießen ein.

Beste Unterhaltung garantieren auch radioeins-Allstars wie Lea Streisand oder Sarah Bosetti mit ihren Lesebühnen. radioeins Music Special Moderatoren präsentieren ihre Sendungen auf der Bühne. Bettina Rust, Serdar Somuncu, Martin „Gotti“ Gottschild und Tommi Wosch moderieren live bei rbb ganz oben. Von Montag bis Freitag sendet radioeins von 19 bis 21 Uhr live von der Bühne der Dachlounge: Konzerte, Lesungen, Comedy und Kabarett...

20:10

Musik in der radioeins Dachlounge

John Kameel Farah

John Kameel Farah ist Komponist, Pianist und bildender Künstler und lebt in Toronto und Berlin. Er studierte Komposition und Klavier an der Universität von Toronto, wo er zweimal den Glenn-Gould-Composition-Award gewannt. 1999 nahm er Privatunterricht bei Terry Riley und studierte später am Arabic Music Retreat in Hartford/Connecticut.

John Kameel Farah
radioeins/Spohr

Farahs Musik definiert einen ganz eigenen Stil, den er selbst aufgrund der vielfältigen Wurzeln als "Maximalist" bezeichnet. Er liefert damit einen der interessanten kompositorischen Impulse aus Nordamerika.

In Farahs Musik stehen minimalistische Arpeggien neben kontrapunktischen Strukturen, die sich mit Einflüssen aus Jazz, Elektro–Akustik und Harmonien und Rhythmen aus dem Nahen Osten oder Drum & Bass überlagern. Durch den gleichzeitigen Einsatz von Klavier, Synthesizer, Computer, und manchmal auch von Cembalo bzw. Orgel, entstehen einmalig  dichte Klanggewebe. Mit "Time Sketches" veröffentlicht er im März sein erstes Album.
 
 
Silke Super begrüßte John Kameel Farah in der radioeins Dachlounge. [mehr]

radioeins/Spohr
19:40

Die radioeins Dachlounge

7. Melodica Festival Berlin

29. - 30. Juli im Klunkerkranich

Das Melodica Festival, das sich inzwischen zu einer kulturellen Plattform etabliert hat, bietet auch dieses Jahr wieder aufstrebenden Singer-/Songwritern und Musikern die Möglichkeit sich zu präsentieren, untereinander zu netzwerken und sich gegenseitig zu unterstützen. Daraus sind auch schon Bands und Tourprojekte wie die Mighty Oaks, Tour of Tours u.v.m. entstanden.

Kai Müller © radioeins/Saupe
radioeins/Saupe

Das non-profit Festival ist Teil eines internationalen Netzwerkes von befreundeten Musikern, die weltweit inzwischen an zwölf Orten regelmäßig Melodica-Festivals veranstalten: Melbourne (AU), Hamburg (DE), Reykjavik (IS), Wien (AT), Aarhus (DK), New York (US), Groningen (NL), Köln (DE), Paris (FR), Trier (DE), Nottingham (UK) und Oslo (NO).

Der soziale Gedanke steht dabei im Vordergrund. Nicht nebeneinander, sondern miteinander wird musiziert. Die kreative Vielfalt ist auch für das Publikum spannend, da es sich wie selbstverständlich mit den Musikern vermischt. Für die Musiker entstehen aus dem Festival oft wertvolle Kontakte und Freundschaften.

Silke Super hat mit dem Organisator und Veranstalter des Melodica Festivals im Klunckerkranich, Kai Müller, in der radioeins Dachlounge gesprochen. [mehr]

radioeins/Saupe
Download (mp3, 10 MB)
19:10

Musik in der radioeins Dachlounge

Hello Piedpiper

Hello piedpiper © radioeins/Saupe
radioeins/Saupe

Der Kölner Songwriter Fabio Bacchet alias Hello Piedpiper begann seine Karriere als Solomusiker, doch mittlerweile hat er durch zwei Musiker Verstärkung bekommen und sein Soundspektrum erweitert. Sein Folkpop ist nun um eine Prise Morricone Soundtracks und satte Grooves reicher. Textlich geht es bei Hello Piedpiper sowohl politisch als auch persönlich ins Eingemachte. Mal geht es um den Tod eines Familienmitgliedes, dann wieder thematisiert er das Schicksal eines Flüchtlingsjungen  in Lampedusa.
 
Heute war Hello Piedpiper bei radioeins zu Gast und am 30.7. tritt die Band beim Melodica Festival (Klunkerkranich) auf.

radioeins/Saupe

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

rbb ganz oben - die radioeins Dachlounge
radioeins

Die radioeins Dachlounge

Pop-Up-Restaurant und Live-Programm auf dem Dach des rbb Fernsehzentrums in Berlin